San Martino Bike Arena

Der Bikepark im Anblick der Pale di San Martino

Mitte Juni 2013 wurde in Tognola, im Herz der Dolomiti-Unesco World Heritage einen ganz neuen Downhill und Freeride Trail geöffnet.

Ganz im Osten des Trentino lockt im Anblick der Pale di San Martino der Bikepark San Martino mit abwechslungsreichen Downhill-Strecken.
Im Jahr 2013 wurde dort die erste Strecke eröffnet und heute ziehen drei Downhill-Lines mit insgesamt zehn Kilometer Abfahrten alle Biker in den Bann. Das Beste: Die Trails sind auch für Hobby-Freerider eine echte Gaudi.
Eine flotte Gondelbahn bringt die Biker in nur 16 Minuten von 1500 bis auf 2200 Meter, wo gleich die DH-Trails beginnen. Langeweile kommt bestimmt keine auf, denn die Abfahrten werden nicht nur gut instand gehalten, sondern sind mit Wall Rides, North Shore-Elementen, Sprüngen und Kurven kräftig gewürzt.

Trails: Legende und technische Beschreibung

Tognola DH 1 - Länge 3,4 km - Höhenlage 2.200 m - Höhenunterschied 500 m 
Im Juni 2013 wurde die erste Strecke des Bikeparks San Martino Bike Arena eröffnet. Sie wurde nach der sagenumwobenen Skiabfahrt Tognola Uno benannt und ist noch heute die Hauptattraktion. Sie ist schnell und abwechslungsreich. Während im Wald Wurzelfelder und schnelle Kurvenwechsel dominieren, ist es auf dem freien Gelände schön flowig. Wer mag, kann bei weiten Sprüngen sein Können beweisen. Doch muss sich niemand vor der Strecke fürchten. Sie ist super zu fahren und verspricht auch weniger geübten Fahren viel Spaß. Und wenn es doch mal brenzlig wird, dann können Drops, Wall Rides und Sprünge entweder umfahren oder überrollt werden.

Tognola DH 2 - Länge 2,1 km - Höhenlage 1.700m - Höhenunterschied 300 m 
Die Tognola DH Due ist seit Juli 2015 geöffnet und speziell als Flow-Trail angelegt worden. Wer weiß, wie man den vollen Schwung mitnimmt, kann durch die Kurven rollen und volles Fahrvergnügen genießen. Steiler und anspruchsvoller als die Variante Tognola DH Tre, bereitet sie mit North Shore-Elementen und mittelgroßen Drops 100 Prozent Vergnügen!

 Variante DH 3 – Länge 2,9 km – Höhenlage 1.700m – Höhenunterschied 300 m
Die Variante Tre ist eine natürliche Ergänzung der Tognola DH Uno. Dabei handelt es sich um eine wesentlich leichtere und flachere Strecke, die sich durch die Wälder schlängelt und entlang der Skipiste Tognola Tre verläuft. Für besonderen Fahrspaß sorgen nach der ersten Hälfte die Geländesprünge, denen technisch anspruchsvolle Serpentinen folgen.

Tipp für Enduristen:
In der Nähe der Bergstation der Gondelbahn warten ein paar Leckerbissen auf Enduro-Fans: Spannende Trails führen durch das kleine Valsorda, das die Alpe Tognola mit dem nahen Valle del Vanoi verbindet.  Immer im Blick ist das großartige Massiv der Cima d’Asta.
 

Öffnungzeiten:
von Juni bis September

Aktive Lifte:1

Eintrittskosten:
Tages-Ticket: 25€
4-Stunden-Ticket: 20€

Pump Track & Skill Area:
Der modere Molin Pump Track in Siros wurde von Velosolution gebaut

Après-Bike Pub:
Abends treffen sich die Rider im Pub Campo Base Biker’s Village in der Nähe der Talstation der Tognola-Gondelbahn.


SERVICELEISTUNGEN
Guides & Kurse:
Shop Bike SkiSport
Im ersten Stock der Talstation der Tognola-Gondelbahn.

Material - und Ausrüstungsverleih:
Noleggio Bike SkiSport
Im ersten Stock der Talstation der Tognola-Gondelbahn.

Fahrrad-Waschanlage: 1
An der Talstation der Tognola-Gondelbahn

Wohnwagen-Stellplatz:      
Wohnwagen-Stellplatz Tognola
+39 0439 68347

WEITERE INFORMATIONEN UND KONTAKT:
Fremdenverkehrsamt
APT San Martino di Castrozza
info@sanmartino.com
+39 0439 768867

 

Höhepunkte:

Bike friendly Hotels
Bike friendly Hotels
Neben die San Martino Bike...
San Martino di Castrozza - Passo Rolle - Trekking
San Martino di Castrozza, Passo Rolle, Primiero und Vanoi
Urlaub im Herzen der...
Downhill bike parks im Trentino
Downhill bike parks im Trentino


Ihnen könnte ebenso gefallen ...

7 Ergebnisse

Fassa Bike Park

8 Lines im Herz der Dolomiten

Bike Park Ponte di Legno Tonale

die Qual der Wahl!

Bike Park Lavarone

Downhill- und Freeride mit Spass und Sicherheit

Bike Park Val di Sole

Der Park mit die Black-Snake-Line, Kurs des Downhill-Weltcups

Brenta Bike Park

360º sicht auf die Brenta Dolomiten, Adamello und Presanella

Dolomiti Paganella Bike Park

Eine Auswahl an 3 Bike Parks in Paganella

Bike Park Garda Trentino

Großartigen Aussichten auf den Gardasee

Fassa Bike Park

8 Lines im Herz der Dolomiten

Weiter lesen ...

Bike Park Ponte di Legno Tonale

die Qual der Wahl!

Weiter lesen ...

Bike Park Lavarone

Downhill- und Freeride mit Spass und Sicherheit

Weiter lesen ...

Bike Park Val di Sole

Der Park mit die Black-Snake-Line, Kurs des Downhill-Weltcups

Weiter lesen ...

Brenta Bike Park

360º sicht auf die Brenta Dolomiten, Adamello und Presanella

Weiter lesen ...

Dolomiti Paganella Bike Park

Eine Auswahl an 3 Bike Parks in Paganella

Weiter lesen ...

Bike Park Garda Trentino

Großartigen Aussichten auf den Gardasee

Weiter lesen ...

Downhill bike parks

0 Ergebnisse

Downhill bike parks

0 Ergebnisse

Downhill bike parks

0 Ergebnisse

Downhill bike parks

0 Ergebnisse

Downhill bike parks