Sicher Urlaubmachen im Trentino: Wie wir für unsere Gäste sorgen
Leitlinien für einen unbeschwerten und entspannten Aufenthalt

Im Folgenden erfahren Sie alles über aktuelle Sicherheitsmaßnahmen und geltende Regeln, die Sie und andere vor einer Corona Infektion schützen sollen. 

Bushcraft 

Überleben in der Natur

Haben Sie schon einmal von Bushcraft gehört? Nein? Kein Problem, wir klären Sie auf. Der Begriff „Bushcraft“ setzt sich aus den englischen Worten „bush“ (Wald oder Wildnis) und „craft“ (Fähigkeit) zusammen. Es geht also um die Kunst, auf sich gestellt in der Natur zu überleben und zu leben.

Im Trentino können Sie an so einem Survival-Training teilnehmen. Das heißt: ein Feuer ausschließlich mit einem Feuerstein und Naturmaterialien entzünden, eine Behelfshütte bauen und Spurenlesen. Sie lernen, wie Sie in freier Wildbahn überleben können, frei nach dem bekannten Abenteurer und TV-Moderator Bear Grylls.

Bushcraft

Es erfordert schon ein wenig Mut, und ist noch dazu eine echte Geduldsprobe. Bei der „Into the wild“ Erfahrung verzichten Sie auf alle Annehmlichkeiten der Zivilisation. Keine Handys. Keine elektronischen Geräte. Nur Sie und die Natur. So lernen Sie in freier Wildbahn die wichtigsten Techniken und Tricks, die Sie dort draußen zum Überleben brauchen.

Die Tour ist das ganze Jahr über möglich. Im Winter, wenn Kälte und Schnee das Überleben im Wald zusätzlich erschweren, wird das Ganze natürlich zu einer noch größeren Herausforderung.

Begleitet wird die Bushcraft-Tour von erfahrenen Bergführern und Überlebenskünstlern. Na dann, auf ins Abenteuer!

Bushcraft

Entdecken Sie andere Erlebnisse "jenseits des Skifahrens"

Tauchen Sie ein
Veröffentlicht am 30/12/2020