Herbstwochenende für Feinschmecker

Im Trentino verwöhnt die Natur alle Sinne

Viele kennen die Täler des Trentino als großartige Wintersportdestination, oder als Sommerausflugsziel vom Gardasee aus. Vergessen aber den Herbst, was ein echter Fehler ist. Denn dann ist es immer noch warm und sonnig, aber nicht so stark besucht wie im Sommer oder im Winter. Die Lokals sind entspannt und die Natur zeigt sich oft von ihrer schönsten Seite. Temperaturen von gut 15 Grad sind tagsüber nicht selten. Und wenn die Sonne den schweren Morgennebel vertrieben hat, bleibt sie meist lange am wolkenlosen Himmel stehen. Auch riecht die Luft anders – nach Laub, Kräutern, Pilzen, Kaminfeuer und Trentiner Leckerbissen.

Das ist der ideale Moment, um Weinkellerein zu besuchen und lokale Weine wie Teroldego oder Marzemino zu probieren. Oder die Herbstmenüs, die in vielen Restaurants und Osterien angeboten werden. Denn jetzt kommen Spezialitäten mit erntefrische Produkte auf den Tisch wie Strudel aus den Äpfeln des Val di Non, Polenta aus dem Maismehl aus Storo. Dazu gibt es frisch gebrautes Bier aus dem Val die Fiemme.

Egal welches Tal Sie kennenlernen möchten, wir haben eine Reihe köstlicher Wochenend-Ideen zusammengestellt.

Zur Apfelernte ins Trentino
#1

Zur Apfelernte ins Trentino

Haben Sie schon einmal selbst Äpfel vom Baum gepflückt? Oder gar einen Baum adoptiert? Es ist ein besonderes Erlebnis mit dabei zu sein, wie die beliebten Früchte geerntet werden. Im Val di Non können Sie die Apfelernte live miterleben und sogar die Betriebe besuchen. Außerdem bleibt genügend Zeit, die Region kennenzulernen und Wanderungen durch die Apfelplantagen zu unternehmen. Dank der Guestcard ist das nicht nur erschwinglich sondern auch leicht zu organisieren. Außerdem erhalten Sie auf viele Produkte 20 Prozent Ermäßigung.

Weinlese im Trentino
#2

Weinlese im Trentino

Im goldenen Herbstlicht klingt der Sommer  wunderbar aus. Das rote Weinlaub signalisiert: Die Weinlese steht bevor. Während dieser Zeit lohnt sich eine Reise ins  Trentino besonders. Weinliebhaber wählen die Piana Rotaliana, denn wer schon immer mal live bei der Traubenernte sein wollte, hat dort die Chance, dem Winzer über die Schulter zu schauen. Zahlreiche  Weinbauern öffnen ihre Tore und lassen Besucher hautnah an der Weinproduktion teilnehmen. Dass dabei lokale Spezialitäten und ein Glas Teroldego  Rotaliano DOC nicht zu kurz kommen, versteht sich von selbst.

 

Das Vallagarina mit allen fünf Sinnen erleben
#3

Das Vallagarina mit allen fünf Sinnen erleben

Bewundern Sie die goldene Herbstlandschaft, hören Sie Trentiner Geschichten, atmen Sie klare Bergluft, wandern Sie auf der Seidenstraße und verkosten Sie erntefrische Produkte der Region. Und all das an einem Wochenende. Im Vallagarina ist das aber noch nicht genug. Dort können Sie in den Weinbergen von Borgo dei Posséri an Verkostungen teilnehmen und die Grappa-Destillerie Marzadro besichtigen. Im quirlige Städtchen Rovereto kosten sie der Cioccolateria Exquisita köstliche Schokoladenpralinen und ersteigern in der historischen Kafferösterei Torrefazione Bontadi feinste Kaffeemischungen.

Kunst, Genuss und Geschmack rund um Comano
#4

Kunst, Genuss und Geschmack rund um Comano

Im Comano Valle Salus gibt heute noch die Natur den Rhythmus vor. Entdecken Sie während eines abwechslungsreichen Wochenendes die Artenvielfalt und die ländliche Kultur dieser ursprünglichen Trentiner Region. Erkunden Sie zu Fuß oder mit dem Fahrrad Burgen, Schlösser und historische Bauerndörfern, in denen althergebrachte Traditionen noch zu finden sind. 

 

Val di Fiemme - Bellamonte - Panorama autunnale
#5

Glanzlichter des Val di Fiemme

Im Val di Fiemme begeistert der Herbst mit seinen intensiven Farben und den regionalen Spezialitäten. Egal ob Sie Bier oder Speck bevorzugen, im ganzen Tal können Sie an zahlreichen geführten Touren teilnehmen und die gastronomischen Höhepunkte kennenlernen. Dank der Initiative Speck & Spa erhalten Sie nicht nur Vergünstigungen auf viele Produkte, sondern auch auf die Eintritte in einige Wellnessbereiche. Wer seinen Urlaub im September im Val di Fiemme verbringt, fährt Dank der Fiemme E-motion Card in allen Liften gratis.

Entspannung in den Weinbergen des Valle di Cembra
#6

Entspannung in den Weinbergen des Valle di Cembra

Sehnen Sie sich nach Ruhe, intakter Natur und einem guten Glas Wein? Dann besuchen Sie das reizvolle Valle di Cembra. Im ganzen Tal werden in den Kellereien geführte Touren angeboten und Picknicks mit regionalen Produkten organisiert. Und zum Aperitif genießen Sie ein Glas aromatischen Müller-Thurgau.

ENTDECKE ALLE UNSERE VORSCHLÄGE FÜR DIESEN HERBST! 

Festivals, gastronomische Veranstaltungen u.s.w
MEHR