Sicher Urlaubmachen im Trentino: Wie wir für unsere Gäste sorgen
Leitlinien für einen unbeschwerten und entspannten Aufenthalt

Im Folgenden erfahren Sie alles über aktuelle Sicherheitsmaßnahmen und geltende Regeln, die Sie und andere vor einer Corona Infektion schützen sollen. 

Der Almabtrieb: Laut, fröhlich und authentisch

Auch im Trentino lockt der Almabtrieb im Herbst zahlreiche Zuschauer an

HERBST 2019 - Schon von weitem ist das fröhliche Glockengebimmel zu hören. Es kündigt die Herde an, die am Ende des Sommers wohlgenährt von den Almen zurück ins Tal kehrt. Die Bauern haben die Kühe aufwendig geschmückt und treiben die Tiere in die heimischen Ställe.

Hirten und Senner tragen ihre Tracht und bringen den beliebten Almkäse mit sich. Kein Wunder, dass sich das ganze Dorf freut und ausgelassen ihre Rückkehr feiert. Ganz nebenbei wird auch der Herbst begrüßt, der sich langsam mit kühleren Temperaturen und kürzeren Tagen bemerkbar macht.

Feiern auch Sie mit den Dorfbewohnern, vor allem für Kinder sind die fröhlichen Umzüge ein tolles Erlebnis. Tipp: Vergessen Sie nicht, nach dem Umzug die regionalen Spezialitäten zu verkosten, denn ursprünglicher geht es wirklich nicht!

Desmontegada de le caore

Desmontegada de le caore

Einfach tierisch schön!

Von den Bergen des Lagorai ans Meer: Fest der Transhumanz

Von den Bergen des Lagorai ans Meer: Fest der Transhumanz

Pieve Tesino 13. September

Milch Fest

Milch Fest

Ein einzigartiges Erlebnis, um die Welt der...

Veröffentlicht am 09/09/2020