Trentino Fishing Lodge: Herbstangebote

Vier Urlaubspakete, bei denen Angler voll auf ihre Kosten kommen

Wer gerne fischt und keine Zeit mit der Urlaubsplanung vergeuden möchte, der ist im Trentino genau richtig. Alles was Sie mitbringen müssen, um einen Tag mit Ihrem Lieblingssport zu verbringen sind Ihre Angelrute, entsprechende Kleidung und persönliche Ausrüstung.

Hier stellen wir Ihnen vier unwiderstehliche Angebote vor: Denn abgesehen von der Unterkunft organisieren wir Ihnen auch die Lizenz zum Fischen, eine professionelle Begleitung und eine Brotzeit mit Trentiner Spezialitäten. Tipp: Wer seine eigene Angel nicht mitbringen möchte, kann sie auch vor Ort ausleihen.

Horse House, Room & Breakfast, Nonstal

Im Horse House werden Sie sich wirklich wie zu Hause fühlen. Von hier können Sie die verschiedenen Wasserläufe des Nonstals erreichen, das den idealen Rahmen für alle, die sich dem Angeln widmen wollen, bildet.

Ca' Mea Dina, Valle di Ledro

Dieses B&B in einem Gebäude aus dem 19. Jahrhundert in der Altstadt von Bezzecca ist der ideale Ausgangspunkt für Fahrten zum Ledrosee, einem der saubersten Seen des Trentino. Dort finden sich zahlreiche Fischarten wie Marmorierte- und Bachforellen, Barsche und Hechte.

Agritur Cornasest, Valle del Chiese

Angenehme, gepflegte Ruhe ist das Merkmal dieses Agritur in der Nähe des Orts Bondo. Die Betreiber werden Ihnen gerne Routen und Erlebnisse empfehlen, die die Valle del Chiese mit ihrem Fluss den Sportanglern zu bieten hat.

Jägerhaus, Val di Sole

Wenn Sie ein Wochenende in der Val di Sole verbringen wollen, ist dieses B&B ideal für Ihren Urlaub: von hier können Sie verschiedene Wildbäche und kleine Seen erreichen. Es liegt günstig in der Nähe des Flusses Noce, wo man Bachforellen angeln kann.