Sicher Urlaubmachen im Trentino: Wie wir für unsere Gäste sorgen
Leitlinien für einen unbeschwerten und entspannten Aufenthalt

Im Folgenden erfahren Sie alles über aktuelle Sicherheitsmaßnahmen und geltende Regeln, die Sie und andere vor einer Corona Infektion schützen sollen. 

We’ll Follow the Sun

Camping am See, um die ersten Sonnentage in vollen Zügen zu genießen

FRÜHLING 2020 - Nachdem die ersten Sonnenstrahlen Sie wach gekitzelt haben, öffnen Sie den Reißverschluss und kommen noch etwas schlaftrunken, aber mit großem Appetit aufs Frühstück aus dem Zelt. Sie riechen den Duft von frischem Gras, spüren die Wärme der Sonne, die Sie mit Energie erfüllt. Sie strecken sich und vor Ihnen liegt der See, der Spiegel der Dolomiten. Sie freuen sich auf einen neuen Tag inmitten der Natur.

Das ist es, was Sie suchen! Deshalb haben Sie einen Urlaub am See gewählt, deshalb haben Sie das Trentino gewählt. Gardasee, Caldonazzosee, Ledrosee, Molvenosee, Tenno-See, Levicosee sind nur einige der fast 300 Seen im Trentino, von denen viele als Badegewässer ausgewiesen und für Camping ausgerüstet sind, über Bungalows und Stellplätze verfügen und viele Dienstleistungen bieten, vom Schwimmbad bis zum Wellness-Bereich. Perfekt für eine Erholungspause in der Natur, ohne jedoch auf die kleinen Annehmlichkeiten zu verzichten, die Ihren Urlaub so entspannend machen.

Welchen wählen Sie?

#1

Gardasee, Camping Brione

Eingebettet zwischen Olivenbäumen, 500 Meter vom Ufer des Gardasees entfernt. Ein herrlicher Campingplatz für all jene, die fern vom Verkehrslärm, in einer Oase inmitten der Natur Urlaub machen wollen. Schwimmbad, Kinderspielplatz, Bocciabahn und Minigolfanlage - ideal für einen Familienurlaub.

#2

Levicosee, Lago Levico Camping Village

Mobilheim, Chalet, Glamping-Zelt, aber auch Stellplätze für Wohnmobile und Wohnwagen: Dieser große Familien-Campingplatz bietet für jeden eine passende Lösung! Besondere Stärken? Der Privatstrand am See, das Familienschwimmbad Laguna Beach und viele weitere Service-Angebote.

#3

Caldonazzosee, Camping Riviera

Dieser Campingplatz am Ufer des großen Caldonazzosees ist ein ausgezeichneter Ausgangspunkt für Wanderungen, Bergtouren oder eine Radtour auf dem berühmten Valsugana-Radweg. Wer Entspannung sucht, findet dies an den Stränden des Sees, die für die Qualität des Wassers und der Dienstleistungen mit der „Blauen Flagge“ ausgezeichnet wurden.

 #4

Tenno-See, Campingplatz Lago di Tenno

Wie wäre es mit einem Campingplatz inmitten der Hügel, nur einen Katzensprung von einem der schönsten Seen des Trentino entfernt? Ideal für Wanderungen oder für einen Sprung ins türkisblaue Wasser des 300 Meter entfernten Tenno-Sees.

#5

Ledrosee, Camping Azzurro

18.000 m² schattige Grünflächen am Ufer des Ledrosees, umgeben von den Bergen. Das Nonplusultra für Angler, Windsurfer, Mountainbiker und Wanderer, aber auch für jene, die einfach nur entspannen und sich am Strand des Sees sonnen wollen.

Veröffentlicht am 08/06/2020