Ein romantisches Erwachen am See

Ihr Zimmer mit Aussicht für einen Sommer, der Ihr Herz erobern wird

Für eine romantische Pause oder einen Urlaub im Zeichen der Schönheit ist nichts besser, als morgens zu erwachen und das schillernde Wasser des Gardasees oder eines der herrlichen Bergseen des Trentino zu bewundern. Wenn Sie Entspannung mit Outdoor-Urlaub verknüpfen wollen, haben wir für Sie einige Hotels ausgesucht, die ideal sind, um in das Blau des Wassers und das Grün der Wälder einzutauchen.

Gönnen Sie sich einen romantischen Spaziergang, stellen Sie sich mit dem Mountainbike auf erregenden Strecken auf die Probe oder widmen Sie sich dem Wassersport, vom Paddelsurfen über Kanufahren und Windsurf bis hin zum Segeln. Und bei Sonnenuntergang, verwöhnen Sie sich mit einem Aperitif, während der Blick über das Wasser schweift, in dem sich die Berge spiegeln.

Du Lac Vital Mountain – Molvenosee

Das Hideaway für ein Wochenende zu zweit: Vom Balkon aus genießen Sie den Blick auf den Molvenosee und die Brenta Dolomiten. Atmen Sie frische Bergluft ein und genießen Sie Ihr nach Lärchenholz duftendes Zimmer. Das elegante Design und die feine Gourmetküche vollenden den Urlaubstraum.

Hotel Benacus – Gardasee

Ob Sie sich im See erfrischen oder am Pool mit Blick auf den Gardasee entspannen wollen – das Hotel Benacus liegt nur 600 Meter vom Seeufer entfernt und lockt mit einer grünen Dachterrasse und Pool. Dort oben ist der ideale Ort, um den Urlaub in stilvollem Ambiente zu genießen.

Tulipà natural home – Ledrosee

Wer seine Unabhängigkeit liebt, modernes Design bevorzugt und die Nähe zur Natur sucht, der ist im Hotel Tulipà natural Home am Ledrosee am richtigen Ort. Die kleinen, mit Holz ausgestatteten Suiten und der herrliche Garten garantieren viel Privatsphäre und einen authentischen Urlaub.

Hotel Florida - Levicosee

Genießer aufgepasst: Das Hotel Florida liegt nur einen Katzensprung vom Levicosees entfernt und ist Ausgangspunkt für schöne Spaziergänge entlang des Ufers . Beim Sonnenuntergang lockt dann ein Glass Trentodoc auf der Terrasse. Übrigens hat sich der Levicosee wieder die Blauen Fahne verdient.
Veröffentlicht am 03/04/2019