Klettergarten in Pietramurata

In Pietramurata unterteilt sich die Klippe in drei Bereiche mit jeweils unterschiedlichen Merkmalen

Klettergarten in Pietramurata

In Pietramurata unterteilt sich die Klippe in drei Bereiche mit jeweils unterschiedlichen Merkmalen: Bärenstärke wird an der „Muro di chitarra" (Gitarrenwand) erfordert, Technik an der „Baule" (Truhe) und hohe Widerstandsfähigkeit der Finger am „Giardino di Nato" (Garten von Nato). Die kurzen Routen sind vorschriftsmäßig mit Bohrhaken (44) versehen. Sie besitzen einen Höhenunterschied von 25-30 m. Die Schwierigkeitsgrade liegen zwischen 6a und 8b. Es werden 60-Meter-Seile empfohlen. Die besten Jahreszeiten für das Klettern sind Frühling und Herbst.

 



Ihnen könnte ebenso gefallen ...

56 Ergebnisse

Klettergarten San Giovanni Pass

Klettergarten „Spigolo San Martino"

Klettergarten Terlago

Steilhang Besagno

Die Kletterwand befindet sich in der Ortschaft Besagno, in Mori, auf...

Klettergarten „Spiaggia delle Lucertole"

Klettergarten "Castel Pietra"

Klettergarten San Paolo

Klettergarten Totoga

Klettergarten San Giovanni Pass

Weiter lesen ...

Klettergarten „Spigolo San Martino"

Weiter lesen ...

Klettergarten Terlago

Weiter lesen ...

Steilhang Besagno

Die Kletterwand befindet sich in der Ortschaft Besagno, in Mori, auf Privatgrund

Weiter lesen ...

Klettergarten „Spiaggia delle Lucertole"

Weiter lesen ...

Klettergarten "Castel Pietra"

Weiter lesen ...

Klettergarten San Paolo

Weiter lesen ...

Klettergarten Totoga

Weiter lesen ...

Klettern