Sicher Urlaubmachen im Trentino: Wie wir für unsere Gäste sorgen
Leitlinien für einen unbeschwerten und entspannten Aufenthalt

Im Folgenden erfahren Sie alles über aktuelle Sicherheitsmaßnahmen und geltende Regeln, die Sie und andere vor einer Corona Infektion schützen sollen. 

Malga Sass

Traditionelle Gerichte inmitten von Fichten- und Lärchenwäldern

Malga Sass
Malga Sass

Malga Sass befindet sich in 1950 Metern Höhe am oberen Ende des Valfloriana. Umgeben von Fichten- und Lärchenwäldern und von grünen Wiesen genießt man eine herrliche Aussicht auf die Cevedale-Gruppe Auf den umliegenden Wiesen sind von Juni bis Anfang Oktober zahlreiche, frei weidende Milchkühe der Rasse Grigio-Alpina zu sehen.

Die Alm bietet Mittag- und Abendtisch (Reservierung notwendig). Die Küche ist charakterisiert durch typische Gerichte aus sorgfältige ausgewählten lokalen Produkten.

Malga Sass verfügt über 6 mit Holzmöbeln eingerichtete Zimmer mit insgesamt 25 Betten und über zwei gemeinsame Bäder.
 

Anfahrt: man kann sowohl aus dem Val di Fiemme als auch von Civezzano aus anfahren, wobei man die Staatsstraße der Valsugana an der Ausfahrt zum Val di Cembra verlässt. In der Ortschaft Casatta, in Valfloriana, biegt man der Beschilderung folgend ab und fährt ca. 10 Kilometer aufwärts.
 

Kontakt: +39 340 7229496

Öffnungszeitraum: Anfang Juni – Anfang Oktober (es empfiehlt sich, telefonische Bestätigung einzuholen)

Verkauf von Produkten: ja, Wurstwaren und Käse

Restaurant: ja

Übernachtung: ja