Eiskletter-Parcours

Eiskletter-Parcours

Einzigartige blaugrünliche Eisgebilde, zerbrechliche Kristallströme, umgeben von Felsen und inmitten unwegsamer Schluchten: Das ist das faszinierende Universum der Eiswasserfälle. In jedem Winter verwandeln sich, in der Nähe von Imer im Val Noana, die Wasserufer und die schmalsten Wasserfälle in bizarre Kristallformationen: Das Erklettern mit Eispickel und Steigeisen ist die jüngste von zahlreichen Aktivitäten, auf die sich der moderne Alpinismus spezialisiert hat. Die Bergführer von San Martino sind darauf vorbereitet, entlang der schönsten gefrorenen Strömungen zu geleiten und all die Geheimnisse der „Piolet Traction" zu enthüllen, jener Technik, die das Ersteigen von Eiskaskaden, bewaffnet mit Eispickel, Steigeisen, Helm und Sicherungsgurten, ermöglicht.

Das Val Noana präsentiert sich als tiefer Canyon mit schroffen Felswänden, einige davon sind als Sport-Kletterrouten ausstaffiert. Im ersten Abschnitt schlängelt sich das Tal eindrucksvoll und wild zwischen den in Fels gehauenen Tunneln hindurch, um sich dann, ansteigend, hinter dem Staudamm des Noana-Sees, für Wiesen und Weiden zu öffnen.