Wanderung zur Schutzhütte Monti Pallidi

Wanderung • Val di Fassa

Drucken
GPX
Wanderung

Wanderung zur Schutzhütte Monti Pallidi

Wanderung • Val di Fassa
Quelle: VisitTrentino
  • /
    Foto: TRACCIAtour SRL, VisitTrentino
  • /
    Foto: TRACCIAtour SRL, VisitTrentino
  • /
    Foto: TRACCIAtour SRL, VisitTrentino
  • /
    Foto: TRACCIAtour SRL, VisitTrentino
Karte / Wanderung zur Schutzhütte Monti Pallidi
1500 1650 1800 1950 2100 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 3 MONTI PALLIDI
Wetter

Eine Wanderung zwischen den Steilwänden der Sella-Gruppe in den Dolomiten.

leicht
3,3 km
1:20 Std
143 m
143 m

Die Schutzhütte Monti Pallidi liegt auf dem „Pian dei Schiavaneis“, einem wundervollen Plateau zwischen den eindrucksvollen Steilwänden des Piz Ciavazes und des Sass Pordoi.

Autorentipp

Nutzen Sie den Picknickplatz in der Nähe des Ausgangspunkts bei Pian dei Frataces - Lupo Bianco.

outdooractive.com User
Autor
TRACCIAtour SRL
Aktualisierung: 07.05.2018

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1865 m
1723 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

MONTI PALLIDI

Sicherheitshinweise

1) Bereiten Sie Ihre Route vor

2) Wählen Sie eine Route, die für Ihre körperliche Verfassung geeignet ist

3) Wählen Sie eine geeignete Ausstattung und Ausrüstung

4) Lesen Sie den Schnee-/Wetterbericht

5) Alleine aufbrechen ist riskanter

6) Hinterlassen Sie Informationen über Ihre Route und über die ungefähre Uhrzeit Ihrer Rückkehr

7) Zögern Sie nicht, sich einem Experten anzuvertrauen

8) Achten Sie auf die Hinweise und Beschilderungen, die Sie auf der Strecke vorfinden

9) Zögern Sie nicht, zurück zu gehen

10) Sollten Sie Opfer eines Unfalls werden, rufen Sie die Notruf-Kurznummer 118

Ausrüstung

Wanderschuhe, Windjacke.

Start

Pian dei Frataces - Lupo Bianco (1715m) (1722 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.490935 N 11.781708 E
UTM
32T 713477 5152356

Ziel

Pian dei Schiavaneis - Schutzhütte Monti Pallidi (1855m)

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz aus geht man kurze Zeit am Rand der asphaltierten Straße entlang. An der Kurve zweigt man in den Pfad (647) ab, der recht steil, an einem kleinen Park mit Bänken und Tischen vorbei aufwärts führt.

Man geht dann ein kurzes Stück der SS48 entlang und geht dann links weiter auf einer Forststraße, die in den Wald hinein und zur der Wiese in der Ortschaft Roà in 1800m Höhe führt.

Dort verzweigt sich das Sträßchen. Man geht auf dem Saumpfad weiter, der nicht über die kleine Brücke, sondern am linken Ufer (beim Aufstieg rechts) des Ruf de Antermont durch eine recht enge Schlucht führt. Das Sträßchen steigt leicht und regelmäßig an und wird schließlich eben.

Man biegt nun auf der Forststraße rechts ab und geht hinunter zum Ort Pian dei Schiavaneis, wo sich die Schutzhütte Monti Pallidi (1855m) befindet.

Der Rückweg folgt der gleichen Strecke.

VARIANTEN:

Die Schutzhütte Monti Pallidi ist auf der SS48 und der SS42 in Richtung Sella-Pass bequem mit dem Auto zu erreichen.

Anfahrt

SS48 der Dolomiten in Richtung Sella-Pass/Pass Pordoi bis zur Ortschaft Pian dei Frataces - Lupo Bianco.

Parken

Parkplatz in Pian dei Frataces - Lupo Bianco.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Lupo Bianco – Rifugio Valentini al Passo Sella.
    mittel
    Lupo Bianco – Berghütte Valentini am ...
  • Anello del Piz Boè
    mittel
    Anello del Piz Boè
  • leicht
    Wanderung zur Schutzhütte Fredarola
  • leicht
    Wanderung zur Schutzhütte Salei
  • Trekking al rifugio Contrin.
    mittel
    Rifugio Contrin
  • Val Contrin – rifugi Contrin e Passo San Nicolò
    mittel
    Val Contrin – rifugi Contrin e Passo ...
  • leicht
    Wanderung Schutzhütte Tobià del ...
Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,3 km
Dauer
1:20 Std
Aufstieg
143 m
Abstieg
143 m
familienfreundlich

Wetter Heute

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.


Ihnen könnte ebenso gefallen ...

399 Ergebnisse
In das Herz der Brenta Dolomiten

In das Herz der Brenta Dolomiten

Einfache Strecke, auch für Kinder geeignet, aber trotzdem ganz...

Valmaggiore mit Kinderwagen

Valmaggiore mit Kinderwagen

Das Val di Fiemme und seine Dolomitenberge bieten wahrlich viele...

Bombasel Seen mit Kindertragerucksack

Bombasel Seen mit Kindertragerucksack

Der Ausflug zu den Bombasel-Seen ist einer der einfachsten, jedoch...

Mit Kinderwagen von Lavazè Pass bis Liegalm

Mit Kinderwagen von Lavazè Pass bis Liegalm

Der Lavazè-Pass verbindet Cavalese und das Val di Fiemme mit Rauth...

Running Ces mit Kindern

Running Ces mit Kindern

Guagiola

Guagiola

Cima Pratofiorito

Cima Pratofiorito

Punta Valacia

Punta Valacia

Monte Mulat aus Zaluna

Monte Mulat aus Zaluna

Der Monte Mulat erhebt sich winkelig am Kopfe des Grates, der...

Passo Oclini - Malga Coradin

Passo Oclini - Malga Coradin

Colbricon-Seen und Ces Alm

Colbricon-Seen und Ces Alm

Diese traditionelle Wanderung im Gebiet von San Martino di Castrozza...

Malga Dal Sass

Malga Dal Sass

Capanna Cervino - Rifugio Segantini

Capanna Cervino - Rifugio Segantini

Pampeago - Maieran

Pampeago - Maieran

Spaziergang in Varena - Der Kirschbaum und das Kruzifix

Spaziergang in Varena - Der Kirschbaum und das Kruzifix

Ein mittellanger Spaziergang am Ende des Dorfes, durch den Wald und...

Rifugio Taramelli

Rifugio Taramelli

In das Herz der Brenta Dolomiten

Einfache Strecke, auch für Kinder geeignet, aber trotzdem ganz...

Weiter lesen ...

Valmaggiore mit Kinderwagen

Das Val di Fiemme und seine Dolomitenberge bieten wahrlich viele...

Weiter lesen ...

Bombasel Seen mit Kindertragerucksack

Der Ausflug zu den Bombasel-Seen ist einer der einfachsten, jedoch...

Weiter lesen ...

Mit Kinderwagen von Lavazè Pass bis Liegalm

Der Lavazè-Pass verbindet Cavalese und das Val di Fiemme mit Rauth...

Weiter lesen ...

Running Ces mit Kindern

Weiter lesen ...

Cima Pratofiorito

Weiter lesen ...

Punta Valacia

Weiter lesen ...

Monte Mulat aus Zaluna

Der Monte Mulat erhebt sich winkelig am Kopfe des Grates, der...

Weiter lesen ...

Passo Oclini - Malga Coradin

Weiter lesen ...

Colbricon-Seen und Ces Alm

Diese traditionelle Wanderung im Gebiet von San Martino di Castrozza...

Weiter lesen ...

Malga Dal Sass

Weiter lesen ...

Capanna Cervino - Rifugio Segantini

Weiter lesen ...

Pampeago - Maieran

Weiter lesen ...

Spaziergang in Varena - Der Kirschbaum und das Kruzifix

Ein mittellanger Spaziergang am Ende des Dorfes, durch den Wald und...

Weiter lesen ...

Rifugio Taramelli

Weiter lesen ...

Wanderung