Palazzo Roccabruna

Das Haus der typischen lokalen Erzeugnisse und der Qualität

 Palazzo Roccabruna
 Palazzo Roccabruna
 Palazzo Roccabruna

Der Palazzo Roccabruna ist heute die Stätte, die die Handelskammer von Trient der Aufwertung des Gebietes und seiner Erzeugnisse gewidmet hat. Seine Säle, die ein künstlerisches Erbe von hohem Wert bewahren, bilden den stimmungsvollen Rahmen von Events und Veranstaltungen, die darauf ausgerichtet sind, die Verbraucher und Genießer an die Erkundung des Weines und der repräsentativsten Trentiner Produkte aus Landwirtschaft, Handwerk und Industrie heranzuführen.
Die bestens bestückte Enoteca Provinciale (Landesvinothek) bietet jede Woche Treffen für Weinproben der hochwertigen Weine des Trentino an.
Das Gebäude wurde im 12 Jh. erbaut und war Eigentum der Adelsfamilie Roccabruna. Die Geschichte des Palazzo geht auf das Ereignis des Konzils zurück, als hier Claudio Fernandez de Quignones wohnte, bekannt als Graf di Luna, Orator Phillips II. von Spanien, der später bei seinem König in Ungnade fiel, weil es ihm nicht gelungen war, die Beschlüsse des Konzils aufzuhalten. Die Roccabruna verbündeten sich mit den Fürsten und Bischöfen von Trient und spielten eine bedeutende Rolle innerhalb der städtischen Erneuerung während des Konzils. Zu Beginn des 18. Jh. ging der Palazzo in den Besitz der Familie Gaudenti über und nach einer Reihe von Änderungen der Eigentumsverhältnisse begann eine lange Zeit der Verwahrlosung. Im Jahr 1988 wurde mit dem akribischen Wiederaufbau begonnen und seit 2002 gehört er der Handelskammer von Trient an.

 

 



Ihnen könnte ebenso gefallen ...

18 Ergebnisse

Palazzo Assessorile Cles

Der Palazzo Assessorile liegt mitten in der Altstadt von Cles, dem...

Palazzo Alberti Poja

Der Palazzo blickt auf den Corso Bettini - in Rovereto - und bildet, ...

Case Cazuffi - Rella

Casa Cazuffi and Casa Rella, die mittelalterlich bemalten Häuser...

Palazzo Nero

Palazzo Nero

Berühmt-berüchtigt für den Hexen-Scheiterhaufen, der...

Palazzo Bavaria

Palazzo Bavaria

Palazzo Bavaria und Palazzo del Caffaro: alte Prestigebauten der...

Palazzo della Magnifica Comunità di Fiemme

Der stattliche Palast, Sitz der Magnifica Comunità di Fiemme,...

Magnifica Corte Trapp

Magnifica Corte Trapp

Die "Magnifica Corte Trapp" war bis ins 13. Jh. Sitz des Gerichts,...

Palazzo del Ben

Palazzo Del Ben

Der Palazzo Dal Ben: eleganter Sitz der Fondazione Cassa di Risparmio...

Casa De' Gentili

Das Casa De'Gentili bewacht mit seiner stattlichen, würdevollen...

Torre di Pozza

Der Turm Torre di Pozza ist die einzige Befestigungsanlage im Val di...

Der Salon Hofer

Der große Festsaal im Grand Hotel Des Alpes ist einer der...

Centrale di Fies

Centrale di Fies

Das Wasserkraftwerk Fies ist ein Beispiel der...

Palazzo delle Albere

Palazzo delle Albere

Sitz des Mart (Museum für moderne und zeitgenössische...

Palazzo del Dazio o delle Miniere

Im historischen Palazzo ist heute ein Völkerkundemuseum...

Palazzo dell'Annona

Palazzo dell'Annona

Der Palazzo dell'Annona: heute Stadtbibliothek „G. Tartarotti"...

Palazzi dè Pizzini

Palazzi de' Pizzini

Die kostbaren Barockbauten von Ala: einst Aufenthaltsort von Mozart,...

Palazzo Assessorile Cles

Der Palazzo Assessorile liegt mitten in der Altstadt von Cles, dem Hauptort des Val di Non, bei der Einmündung in die via Roma.

Weiter lesen ...

Palazzo Alberti Poja

Der Palazzo blickt auf den Corso Bettini - in Rovereto - und bildet, zusammen mit dem Palazzo dell'Annona, die Eingangsfassade zum MART und zum...

Weiter lesen ...

Case Cazuffi - Rella

Casa Cazuffi and Casa Rella, die mittelalterlich bemalten Häuser stehen am Domplatz in Trient.

Weiter lesen ...
Palazzo Nero

Palazzo Nero

Berühmt-berüchtigt für den Hexen-Scheiterhaufen, der Palazzo Nero war Sitz der Gerichtsbarkeit im 15. Jh.

Weiter lesen ...
Palazzo Bavaria

Palazzo Bavaria

Palazzo Bavaria und Palazzo del Caffaro: alte Prestigebauten der Dynastie Lodron in Storo.

Weiter lesen ...

Palazzo della Magnifica Comunità di Fiemme

Der stattliche Palast, Sitz der Magnifica Comunità di Fiemme, verwahrt deren Schriftstücke und Traditionen.

Weiter lesen ...
Magnifica Corte Trapp

Magnifica Corte Trapp

Die "Magnifica Corte Trapp" war bis ins 13. Jh. Sitz des Gerichts, zuerst der Familie Caldonazzo und danach der Grafen Trapp.

Weiter lesen ...
Palazzo del Ben

Palazzo Del Ben

Der Palazzo Dal Ben: eleganter Sitz der Fondazione Cassa di Risparmio di Trento e Rovereto im Renaissance-Stil.

Weiter lesen ...

Casa De' Gentili

Das Casa De'Gentili bewacht mit seiner stattlichen, würdevollen Größe den Dorfplatz von Sanzeno.

Weiter lesen ...

Torre di Pozza

Der Turm Torre di Pozza ist die einzige Befestigungsanlage im Val di Fassa.

Weiter lesen ...

Der Salon Hofer

Der große Festsaal im Grand Hotel Des Alpes ist einer der Mittelpunkte von Madonna di Campiglio, wenn es um seine Habsburger Vergangenheit geht.

Weiter lesen ...
Centrale di Fies

Centrale di Fies

Das Wasserkraftwerk Fies ist ein Beispiel der Industriearchäologie im Mittelpunkt der kulturellen Promotion.

Weiter lesen ...
Palazzo delle Albere

Palazzo delle Albere

Sitz des Mart (Museum für moderne und zeitgenössische Kunst), der Palazzo delle Albere ist ein bemerkenswertes Beispiel eines befestigten...

Weiter lesen ...

Palazzo del Dazio o delle Miniere

Im historischen Palazzo ist heute ein Völkerkundemuseum untergebracht

Weiter lesen ...
Palazzo dell'Annona

Palazzo dell'Annona

Der Palazzo dell'Annona: heute Stadtbibliothek „G. Tartarotti" mit dem bedeutendsten Buchbestand des Trentino.

Weiter lesen ...
Palazzi dè Pizzini

Palazzi de' Pizzini

Die kostbaren Barockbauten von Ala: einst Aufenthaltsort von Mozart, heute Sitz des Klaviermuseums.

Weiter lesen ...
0 Ergebnisse
0 Ergebnisse
0 Ergebnisse
0 Ergebnisse