Palazzo dell'Annona

Der Palazzo dell'Annona: heute Stadtbibliothek „G. Tartarotti" mit dem bedeutendsten Buchbestand des Trentino.

Palazzo dell'Annona

Der Palazzo dell'Annona wurde 1772 nach Entwurf von Ambrogio Rosmini errichtet und sollte als Getreidelager der Stadt dienen. Später wurde das Gebäude als Landwirtschaftsschule, dann als Stickereibetrieb genutzt. 1872 fand hier die erste Weinmesse mit 113 Ausstellern statt. An der anschließenden Ausstellung zum Thema „Seidenraupen" nahmen 97 Aussteller teil. Danach wurden im Palazzo das Städtische Museum und die „Accademia degli Agiati", eine Kultureinrichtung, untergebracht. Heute gehört der Palazzo dell'Annona zum „Polo Culturale cittadino", dem kulturellen Zentrum der Stadt.
Nach seiner Restaurierung und Verschönerung kehrte der alte Palazzo in den Besitz der Stadt zurück. Ab 1771 war die Stadt bestrebt, das Gebäude an die Stirnseite der neuen „Piazza lineare" am Corso Nuovo Grande (heute Corso Angelo Bettini) zu setzen. Derzeit ist der Palazzo Sitz der Stadtbibliothek „G. Tartarotti". Sie war 1764 eingerichtet worden, als die Stadt eine Privatbuchsammlung aufkaufte, die seinerzeit aus über 2.400 Bänden bestand. Heute umfasst die Bibliothek etwa 350.000 Bücher. Sie ist die bedeutendste der Region.
Das gesamte Konzept wurde von Mario Botta und Giulio Andreolli, den Projektanten des Museums für Moderne und Zeitgenössische Kunst, betreut. Verantwortlich für die Ausstattung war der Architekt Sandro Aita.

 



Ihnen könnte ebenso gefallen ...

18 Ergebnisse

Palazzo della Magnifica Comunità di Fiemme

Der stattliche Palast, Sitz der Magnifica Comunità di Fiemme,...

Centrale di Fies

Centrale di Fies

Das Wasserkraftwerk Fies ist ein Beispiel der...

Case Cazuffi - Rella

Casa Cazuffi and Casa Rella, die mittelalterlich bemalten Häuser...

Palazzo del Ben

Palazzo Del Ben

Der Palazzo Dal Ben: eleganter Sitz der Fondazione Cassa di Risparmio...

Casa De' Gentili

Das Casa De'Gentili bewacht mit seiner stattlichen, würdevollen...

Der Salon Hofer

Der große Festsaal im Grand Hotel Des Alpes ist einer der...

Palazzo Nero

Palazzo Nero

Berühmt-berüchtigt für den Hexen-Scheiterhaufen, der...

Palazzo Pretorio e Torre Civica

Palazzo Pretorio e Torre Civica

Der Palazzo Pretorio und der Stadtturm stehen am schönen...

Palazzo del Dazio o delle Miniere

Im historischen Palazzo ist heute ein Völkerkundemuseum...

Torre di Pozza

Der Turm Torre di Pozza ist die einzige Befestigungsanlage im Val di...

Palazzi dè Pizzini

Palazzi de' Pizzini

Die kostbaren Barockbauten von Ala: einst Aufenthaltsort von Mozart,...

Palazzo Bavaria

Palazzo Bavaria

Palazzo Bavaria und Palazzo del Caffaro: alte Prestigebauten der...

Palazzo Roccabruna

Das Haus der typischen lokalen Erzeugnisse und der Qualität

Palazzo Lodron

Palazzo Lodron (Caffaro)

Palazzo Bavaria und Palazzo del Caffaro: alte Prestigebauten der...

Magnifica Corte Trapp

Magnifica Corte Trapp

Die "Magnifica Corte Trapp" war bis ins 13. Jh. Sitz des Gerichts,...

Palazzo delle Albere

Palazzo delle Albere

Sitz des Mart (Museum für moderne und zeitgenössische...

Palazzo della Magnifica Comunità di Fiemme

Der stattliche Palast, Sitz der Magnifica Comunità di Fiemme, verwahrt deren Schriftstücke und Traditionen.

Weiter lesen ...
Centrale di Fies

Centrale di Fies

Das Wasserkraftwerk Fies ist ein Beispiel der Industriearchäologie im Mittelpunkt der kulturellen Promotion.

Weiter lesen ...

Case Cazuffi - Rella

Casa Cazuffi and Casa Rella, die mittelalterlich bemalten Häuser stehen am Domplatz in Trient.

Weiter lesen ...
Palazzo del Ben

Palazzo Del Ben

Der Palazzo Dal Ben: eleganter Sitz der Fondazione Cassa di Risparmio di Trento e Rovereto im Renaissance-Stil.

Weiter lesen ...

Casa De' Gentili

Das Casa De'Gentili bewacht mit seiner stattlichen, würdevollen Größe den Dorfplatz von Sanzeno.

Weiter lesen ...

Der Salon Hofer

Der große Festsaal im Grand Hotel Des Alpes ist einer der Mittelpunkte von Madonna di Campiglio, wenn es um seine Habsburger Vergangenheit geht.

Weiter lesen ...
Palazzo Nero

Palazzo Nero

Berühmt-berüchtigt für den Hexen-Scheiterhaufen, der Palazzo Nero war Sitz der Gerichtsbarkeit im 15. Jh.

Weiter lesen ...
Palazzo Pretorio e Torre Civica

Palazzo Pretorio e Torre Civica

Der Palazzo Pretorio und der Stadtturm stehen am schönen Domplatz von Trient.

Weiter lesen ...

Palazzo del Dazio o delle Miniere

Im historischen Palazzo ist heute ein Völkerkundemuseum untergebracht

Weiter lesen ...

Torre di Pozza

Der Turm Torre di Pozza ist die einzige Befestigungsanlage im Val di Fassa.

Weiter lesen ...
Palazzi dè Pizzini

Palazzi de' Pizzini

Die kostbaren Barockbauten von Ala: einst Aufenthaltsort von Mozart, heute Sitz des Klaviermuseums.

Weiter lesen ...
Palazzo Bavaria

Palazzo Bavaria

Palazzo Bavaria und Palazzo del Caffaro: alte Prestigebauten der Dynastie Lodron in Storo.

Weiter lesen ...

Palazzo Roccabruna

Das Haus der typischen lokalen Erzeugnisse und der Qualität

Weiter lesen ...
Palazzo Lodron

Palazzo Lodron (Caffaro)

Palazzo Bavaria und Palazzo del Caffaro: alte Prestigebauten der Dynastie Lodron in Storo.

Weiter lesen ...
Magnifica Corte Trapp

Magnifica Corte Trapp

Die "Magnifica Corte Trapp" war bis ins 13. Jh. Sitz des Gerichts, zuerst der Familie Caldonazzo und danach der Grafen Trapp.

Weiter lesen ...
Palazzo delle Albere

Palazzo delle Albere

Sitz des Mart (Museum für moderne und zeitgenössische Kunst), der Palazzo delle Albere ist ein bemerkenswertes Beispiel eines befestigten...

Weiter lesen ...
0 Ergebnisse
0 Ergebnisse
0 Ergebnisse
0 Ergebnisse