Sicher Urlaubmachen im Trentino: Wie wir für unsere Gäste sorgen
Leitlinien für einen unbeschwerten und entspannten Aufenthalt

Im Folgenden erfahren Sie alles über aktuelle Sicherheitsmaßnahmen und geltende Regeln, die Sie und andere vor einer Corona Infektion schützen sollen. 

Trio Gardel

Der Zugang zu den Konzerten des Festivals 'I Suoni delle Dolomiti' wird durch die Eindämmungsmaßnahmen geregelt, die von den Regierungsbehörden und der Autonomen Provinz Trient zur Bewältigung der gesundheitlichen Notlage durch COVID-19 ergriffen wurden. Die Regeln können sich im Laufe der Zeit ändern und sehen die Anwendung verschiedener Sicherheitsmaßnahmen vor. Wir bitten Sie daher, den Abschnitt Neue Formen der Teilnahme an Konzerten zu lesen und sich direkt an die Verantwortlichen der jeweiligen Dienste zu wenden, um detaillierte Informationen über den Zugang zu erhalten.

Jazz

Der Name Carlos Gardel ist bis heute untrennbar mit der Musik des Tangos verbunden. Als einer der bedeutendsten Musikerpersönlichkeiten der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts machte er den Tango weltweit populär. Ihm verdanken wir die Interpretationen unvergesslicher Verse, die uns vom Anfang des letzten Jahrhunderts überliefert sind, wie z.B. die Verse von Volver und Una Cabeza.

Der argentinische Akkordeonist Lionel Suarez vereint zu diesem Anlass eine außergewöhnliche Gruppe in außergewöhnlicher Besetzung: den französischen Cellisten Vincent Segal und den argentinischen Perkussionisten Minino Garay. Vincent Segals Cello hat bereits 2016 mit Ballaké Sissoko in den Dolomiten musiziert.

Aus den schwarz-weißen Tasten des Akkordeons von Lionel Suarez erklingen die Noten der Klassiker im zeitgenössischen Stiel und das Trio sprengt alle Klischees des Genres und finden dennoch einen sehr eigenen und originellen Weg zum Werk des größten Tango-Sängers.

 

Schlechtwetter-Alternative

Teatro Navalge in Moena, 17.30 Uhr

 

 

Die Teilnahme am Konzert ist kostenlos, die Reservierung ist obligatorisch, wenn die Veranstaltung nachgeholt wird. Reservierungen können von 9 bis 12.30 Uhr am Tag des Konzerts getätigt werden. Klicken Sie hier für Ihre Reservierung.

 

Anfahrtsbeschreibung

Nehmen Sie in Pozza di Fassa den Buffaure-Lift und gehen dann zu Fuß zum Veranstaltungsort,

Dauer: 15 Min zu Fuß., Höhenunterschied: 50 Meter bergauf, Schwierigkeit: E

 

Geführte Wanderung mit Trentiner Bergführern für Inhaber der  Val di Fassa Guest Card und Trentino Guest Card

Route: Mit dem Lift hinauf zum Col de Valvacin (Das Ticket muss von den Teilnehmern bezahlt werden) und dann zu Fuß weiter hinauf bis zur Sella Brunech. Anschließend geht es hinunter durch das Val Jumela und dann zurück nach Buffaure und zum Konzertort.

Dauer: 3,15 Stunden Wanderung

Höhenunterschied: 275 m

Schwierigkeit: E

 

Teilnahmebedingungen an der geführten Wanderung 

Kostenlos, die Wanderung muss aber reserviert werden. Die Reservierung erfolgt beim Fremdenverkehrsamt Apt Val di Fassa oder direkt über die APP Trentino Guest Card APP (Google Play and the App store).

Hinweis: Die Plätze sind begrenzt.

 

Information

Tel. +39 0462 609670 www.fassa.com

 

Eine Initiative

APT Val di Fassa

Trentino Marketing



Ihnen könnte ebenso gefallen ...

0 Ergebnisse

I Suoni delle Dolomiti: Programm 2021