Wanderung Lavazè-Pass

Entspannender Weg in einem schönen Tannen- und Zirbelkieferwald, der sich auch für wenig trainierte Wanderer eignet

Wanderung Lavazè-Pass

Routebeschreibung
Die Ankunft bei der hoch gelegenen Cugola-Almhütte lohnt sich in jedem Fall und eröffnet den Genuss einer unerwarteten und außergewöhnlichen Aussicht über das gesamte Val di Fiemme und auf die majestätische Lagorai-Bergkette. Die Almhütte ist unbewirtschaftet, jedoch offen und man kann in ihr Unterschlupf finden und sich wenn nötig etwas Essen zubereiten.
Nachdem Sie Ihr Auto geparkt haben, gelangen Sie zur Rückseite des Hotels, ziehen sich die Schneeschuhe über und gehen am linken Rand einer Skipiste abwärts. Auf einer ungefähren Höhe von 1900 m achten Sie bitte, immer noch am linken Pistenrand, auf das an einem Baum angebrachte Hinweisschild für den Wanderweg „Nr. 4" zur Cugola-Almhütte. Folgen Sie der Beschilderung an den Bäumen und Sie passieren nach kurzer Zeit unter einem Sessellift. In derselben Höhe durchqueren Sie einen sehr schönen Zirbelkieferwald. Der Weg setzt sich über einen Felseinschnitt hinweg fort und man erreicht, nachdem man etwas an Höhe verloren hat, die Überreste eines alten Stalles in der Nähe des Cugola-Passes. Am anderen Hang (Süd), der hin und wieder schneefrei ist, geht es leicht bergab, bis kurz darauf die Hütte der Oberen Cugola-Alm (Baita della Malga Cugola Alta) erreicht wird.

Rückweg
Auf demselben Weg. Ansonsten, wenn Sie etwas mehr laufen möchten, kehren Sie zurück bis zum Cugola-Pass und biegen dort links in einen Wanderweg („Nr. k"), der hinab zur Unteren Cugola-Alm führt (Malga Cugola Bassa), auf 1806 m. Von dort nehmen Sie rechts einen Waldweg, der Sie auf ebener Strecke zur Talstation einer Seilbahn bringt. Gehen Sie links entlang der Piste und steigen Sie ohne vorgeschriebenen Weg wieder zum Jochgrimm hinauf.

 

 



Ihnen könnte ebenso gefallen ...

91 Ergebnisse

Wanderung zur Hochebene der Pale

Die Wanderung beginnt an der Bergstation der Seilbahn Rosetta, die...

Monte Cengledino von Lodranega aus

Zum Gipfel des Monte Cengledino steigen normalerweise...

Monte San Martino

Monte San Martino

Eine Route, die über den Westhang des „Monte San Martino"...

Dos di Laven

Eine interessante Schneeschuhwanderung, die auf eine kleine Erhebung...

Cima Fradusta

Mit der Seilbahn auf dem Rosetta angekommen, geht es, in...

Rundgang zu den Almen Cloz, Revò und Kessel

Rundgang zu den Almen Cloz, Revò und Kessel

Eine schöne und unbeschwerliche Schneeschuhwanderung, am...

Col Santo – Rifugio Lancia

Col Santo – Rifugio Lancia

Cima Juribrutto

Cima Juribrutto

Der Aufstieg auf die Cima Juribrutto zählt mittlerweile zu den...

Rifugio Sette Selle

Eine schöne Schneeschuhwanderung, die zu einer der wenigen, aber...

San Pellegrino - Fuchiade

San Pellegrino - Fuchiade

Diese leichte Schneeschuhwanderroute führt durch eine imposante ...

Malga Nassere

Malga Nassere

Diese Route beginnt im nördlichsten Teil des „Val...

Malga Boai

Malga Boai

Zwischen Wiesen und auf Wegen geht es bis zum Südhang der...

Malga Bordolona – Passo Palù

Malga Bordolona – Passo Palù

Eine Route, die an zwei der wichtigsten Almen im Val di Bresimo...

Wanderung „Sentiero Cimbro dell'immaginario" (Luserna)

Naturkundlich-historische Strecke mit Bezügen zur Hochebene von...

Milegna - Malga Ritort

Für alle, die einen sonnigen Ausflug, mit atemberaubendem...

Malga Rodeza (oder von Tres)

Malga Rodeza (oder von Tres)

Eine einfache Route auf der schönen kleinen Straße, die...

Wanderung zur Hochebene der Pale

Die Wanderung beginnt an der Bergstation der Seilbahn Rosetta, die man in wenigen Minuten vom Ort San Martino di Castrozza mit der Kabinenbahn ...

Weiter lesen ...

Monte Cengledino von Lodranega aus

Zum Gipfel des Monte Cengledino steigen normalerweise Skihochtourengeher auf und weniger diejenigen, die mit Schneeschuhen die Bergwelt erleben...

Weiter lesen ...
Monte San Martino

Monte San Martino

Eine Route, die über den Westhang des „Monte San Martino" führt, eine Erhebung östlich vom „Passo Duron", und zwar auf dem...

Weiter lesen ...

Dos di Laven

Eine interessante Schneeschuhwanderung, die auf eine kleine Erhebung oberhalb der Ortschaft Brione führt, mit einem spektakulären Blick auf...

Weiter lesen ...

Cima Fradusta

Mit der Seilbahn auf dem Rosetta angekommen, geht es, in nordöstlicher Richtung, leicht bergab, zum Rifugio/Schutzhütte „Rosetta-G....

Weiter lesen ...
Rundgang zu den Almen Cloz, Revò und Kessel

Rundgang zu den Almen Cloz, Revò und Kessel

Eine schöne und unbeschwerliche Schneeschuhwanderung, am Fuße der Berge Cornicolo, Belmonte und Vedetta Alta.

Weiter lesen ...
Col Santo – Rifugio Lancia

Col Santo – Rifugio Lancia

Weiter lesen ...
Cima Juribrutto

Cima Juribrutto

Der Aufstieg auf die Cima Juribrutto zählt mittlerweile zu den großen klassischen Touren der Region

Weiter lesen ...

Rifugio Sette Selle

Eine schöne Schneeschuhwanderung, die zu einer der wenigen, aber idyllisch gelegenen Schutzhütten in der Lagorai-Kette führt. Die...

Weiter lesen ...
San Pellegrino - Fuchiade

San Pellegrino - Fuchiade

Diese leichte Schneeschuhwanderroute führt durch eine imposante Dolomitenlandschaft am Fuße der herrlichen Felsnadeln der Gebirgsgruppe ...

Weiter lesen ...
Malga Nassere

Malga Nassere

Diese Route beginnt im nördlichsten Teil des „Val Campelle" (Ponte Conseria) und folgt der Forst- bzw. Zufahrtsstraße in die...

Weiter lesen ...
Malga Boai

Malga Boai

Zwischen Wiesen und auf Wegen geht es bis zum Südhang der „Cima Boai", d. h. man macht eine Art touristischen Rundgang.

Weiter lesen ...
Malga Bordolona – Passo Palù

Malga Bordolona – Passo Palù

Eine Route, die an zwei der wichtigsten Almen im Val di Bresimo vorbei- und bis hinauf zum „Passo Palù" führt, der das Val di...

Weiter lesen ...

Wanderung „Sentiero Cimbro dell'immaginario" (Luserna)

Naturkundlich-historische Strecke mit Bezügen zur Hochebene von Luserna.

Weiter lesen ...

Milegna - Malga Ritort

Für alle, die einen sonnigen Ausflug, mit atemberaubendem Panorama und der Möglichkeit, eine schöne Portino Spaghetti zu schlemmen,...

Weiter lesen ...
Malga Rodeza (oder von Tres)

Malga Rodeza (oder von Tres)

Eine einfache Route auf der schönen kleinen Straße, die auch als Zufahrt zur Alm „Rodeza" dient.

Weiter lesen ...

Schneeschuhe

0 Ergebnisse

Schneeschuhe

0 Ergebnisse

Schneeschuhe

0 Ergebnisse

Schneeschuhe

0 Ergebnisse

Schneeschuhe