Sand-Geschichten

"Il sogno di Tartaruga" (Der Traum der Schildkröte) ist ein afrikanisches Märchen, das Andrea Lugli von "Il Baule Volante" mit Hilfe von lustigen Puppen, die Tiere der Savanne darstellen, und mitreißender Musik auf ethnischen Musikinstrumenten, gespielt von Mauro Pambianchi und Stefano Sardi, erzählt

Die Schildkröte hatte einen Traum. Er träumte von einem Baum, der an einem geheimen Ort stand. An den Zweigen des Baumes wuchsen alle Früchte der Erde: Bananen, Datteln, Kokosnüsse, Melonen, Hirse, Süßkartoffeln, Maniok und viele andere. Schildkröte erzählte seinen Traum den anderen Tieren, und sie lachten alle. Die Geschichte dieses wunderbaren Baumes stammt aus Afrika, einem Kontinent, von dem wir alle träumen, einem Land, das wir uns voller Farben, Klänge und Rhythmen vorstellen, von einer überschwänglichen und lebendigen Natur. Und so erzählt der soziale Förderverein "Il Baule Volante" die Geschichte mit Lebendigkeit und viel Musik, wie in einem Traum. Die Protagonisten sind die Tiere der Savanne, die durch visuell animierte Puppen dargestellt werden. Die Musik wird live auf afrikanischen Rhythmen und Instrumenten gespielt, mit all ihrer Energie, die Zuschauer jeden Alters mitreißen kann.

Um 17.00 Uhr auf dem "Piaz G. Marconi" Platz. Bei schlechtem Wetter im Kino Theater "Marmolada". Freier Entritt.



Ihnen könnte ebenso gefallen ...

1 Ergebnisse

Masetto

28/05/2022 - 01/10/2022 Terragnolo

Masetto

Ein kleiner Bauernhof um zu lernen, essen und schlafen

Weiter lesen ...

Veranstaltungen in Trentino