Sicher Urlaubmachen im Trentino: Wie wir für unsere Gäste sorgen
Leitlinien für einen unbeschwerten und entspannten Aufenthalt

Im Folgenden erfahren Sie alles über aktuelle Sicherheitsmaßnahmen und geltende Regeln, die Sie und andere vor einer Corona Infektion schützen sollen. 

Orizzonti Alti - Hohe Horizonte

Veranstaltungsreihe über die Fotografie mit bedeutenden Gästen

HINWEIS - Die Öffnung der kulturellen und touristischen Stätten, der Zugang zu diesen, zu den öffentlichen Transportmitteln und zu den auf diesen Seiten beschriebenen Dienstleistungen wird durch die von den Regierungsbehörden und der Autonomen Provinz Trient zur Bewältigung des COVID-19 Gesundheitsnotstandes erlassenen Eindämmungsmaßnahmen geregelt. Die Vorschriften können sich mit der Zeit ändern und umfassen verschiedene Sicherheitsmaßnahmen – von Schließungen über die räumliche Distanzierung der Menschen bis zur Pflicht zur Benutzung persönlicher Sicherheitsausrüstung wie Handschuhen und Mundschutz. Bitte konsultieren Sie die Website Travelling safely und wenden Sie sich daher direkt and die Dienstungsanbieter, um aktuelle Informationen zu den Zugangsmodalitäten zu erhalten.

Campitello öffnet der Fotografie die Tore mit der Veranstaltungsreihe "Orizzonti Alti", die die Teilnahme zweier bedeutender Gäste vorsieht: Marco Zanta und Andrea Botto.

Samstag 18. Juli um 21.00 Uhr am Dorfplatz - Piaz de Ciampedel - Marco Zanta, Professor und Fotograf, studiert hauptsächlich die urbanen Strukturen und interpretiert deren Architektur. Seine Bilder wurden in verschiedenen internationalen Gallerien wie die Maison Européenne de la Photographie in Paris, das Museum für Moderne Kunst in Shanghai, die Stiftung Forma in mailand, das CCA in Montreal, das Espace Contretype in Bruxelles und die Maison de l’Architecture in Marseille.

Samstag 22. August um 21.00 Uhr am Dorfplatz - Piaz de Ciampedel - Andrea Botto, Baujahr 1973, ist ein Fotograf, Künstler und Professor, der im Jahr 1997 seinen Abschluss am Europäischen Institut für Design in Mailand absolviert hat. Die Zeit und die konstanten Wandlungen die die Gegenwart kennzeichnen, sind die Schwerpunkte seiner Werke. Er hat bereits zahlreiche wichtige Anerkennungen erhalten und in bedeutenden internationalen Museen wie die Bundeskunsthalle in Bonn (2005), das Fotomuseum Winterthur (2005), die Stiftung Kultur in Köln (2006), das MAXXI in Rom (2007-2016), Die Stiftung Fundacion Canal Isabel II in Madrid (2007), das MoCA in Shanghai (2010), das Benaki Museum in Athen (2015), das Kolkata Centre for Creativity (2019), ausgestellt.

Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Pfarrtheater statt.



Ihnen könnte ebenso gefallen ...

3 Ergebnisse

Settenovecento

17/06/2021 - 21/06/2021 Rovereto

Andar per erbe

05/07/2021 - 11/07/2021 Primiero-Tonadico

Circen Dolomites Festival

02/08/2021 - 08/08/2021 Campitello di Fassa

Settenovecento

Musikalische Treffen in Rovereto

Weiter lesen ...

Andar per erbe

Sind Sie Frühling-Liebhaber und immer auf der Suche von seinen frischen Düften und Farben? 

Weiter lesen ...

Circen Dolomites Festival

Zirkusshows und Jonglierwettbewerbe vor der wunderschönen Kulisse der Dolomiten, UNESCO Weltnaturerbe

Weiter lesen ...

Veranstaltungen in Trentino