For Trentino, safety comes first.

In this section, you can learn more about all the measures put in place by our operators and tourist service providers to protect you and your loved ones.

Moena trifft den Autor Carlo Cottarelli

Ein Plausch mit Professor Carlo Cottarelli, weltweit bekannter Wirtschaftswissenschaftler und Kolumnist

HINWEIS - Die Öffnung der kulturellen und touristischen Stätten, der Zugang zu diesen, zu den öffentlichen Transportmitteln und zu den auf diesen Seiten beschriebenen Dienstleistungen wird durch die von den Regierungsbehörden und der Autonomen Provinz Trient zur Bewältigung des COVID-19 Gesundheitsnotstandes erlassenen Eindämmungsmaßnahmen geregelt. Die Vorschriften können sich mit der Zeit ändern und umfassen verschiedene Sicherheitsmaßnahmen – von Schließungen über die räumliche Distanzierung der Menschen bis zur Pflicht zur Benutzung persönlicher Sicherheitsausrüstung wie Handschuhen und Mundschutz. Bitte konsultieren Sie die Website Travelling safely und wenden Sie sich daher direkt and die Dienstungsanbieter, um aktuelle Informationen zu den Zugangsmodalitäten zu erhalten.

Im Rahmen des Kultursommers, stellt Professor Carlo Cottarelli, weltweit bekannter Wirtschaftswissenschaftler, in der Aula Magna des Schulsprengels von Moena, seine letzten Werke vor: "Pachidermi e pappagalli" (Dickhäuter und Papageien) und "All’inferno e ritorno" (In die Hölle und zurück) vor. Cottarelli wird vor allem über die zukünftigen wirtschaftlichen Herausforderungen unseres Landes sprechen. Ab 21.00 Uhr. Freier Eintritt. Veranstaltung in italienischer Sprache.

Carlo Cottarelli beaufsichtigt die Buchprüfung der Università Cattolica von Mailand und ist Visiting Professor an der Universität Bocconi in Mailand. Er graduierte in Wirtschafts- und Bankwissenschaften an der Universität von Siena und erlangte einen Master an der London School of Economics. Nach seiner ersten beruflichen Erfahrung bei der Banca d'Italia, arbeitete er in verschiedenen Positionen für den Internationalen Währungsfond (IWF) in Washington. Am 28. Mai 2018 wurde Cottarelli, nach der gescheiterten Regierungsbildung, vom Staatspräsidenten Sergio Mattarella mit der Bildung einer Übergangsregierung beauftragt. Drei Tage danach gab er jedoch den Auftrag wieder ab und ebnete somit der Regierung Giuseppe Conte den Weg.



Ihnen könnte ebenso gefallen ...

4 Ergebnisse

"Ein neuer Lebensgenuss"

21/07/2021 Moena

Ein Kaffee mit dem Autor

06/07/2021 - 03/08/2021 Vigo di Fassa

Play!

11/07/2021 - 20/08/2021 Vigo di Fassa

Auf den Spuren der Fee der Dolomiten

12/07/2021 - 23/08/2021 Moena

"Ein neuer Lebensgenuss"

Erzählungen der Freiwilligen, die Bruder Elio Croce in seinem Werk in Uganda unterstützt haben

Weiter lesen ...

Ein Kaffee mit dem Autor

Autorenlesungen am Ciampedie, organisiert von der Liftgesellschaft Catinaccio

Weiter lesen ...

Play!

Eine Reise zwischen wissenschaftlichen Experimenten und Phänomenen

Weiter lesen ...

Auf den Spuren der Fee der Dolomiten

Spaziergang zwischen Geschichte, Kultur, Musik und Poesie

Weiter lesen ...

Veranstaltungen in Trentino