Klänge der Dolomiten: Lorenza Borrani, Riikka Repo

Das Sommer Konzertfestival im Hochgebirge mit bekannten Musikinterpreten

Die Klänge der Dolomiten (I Suoni delle Dolomiti), das Musikfestival im Hochgebirge, ist eine in ihrer Art einzigartige Veranstaltung, die Musiker aus der ganzen Welt in den schönsten Bergen des Alpenraums zusammenkommen lässt. Die Grundidee ist zugleich einfach und faszinierend: die große Leidenschaft für die Musik, das Gebirge, die Kunst und die Natur in einer Konzertreihe im Zeichen von Freiheit und Natürlichkeit zu vereinen. Auf dem Programm stehen jeweils eine Fußwanderung vom Tal bis zu den Lichtungen und Trogtälern bei den Schutzhütten, natürliche Theaterbühnen, auf denen man musikalische Darbietungen in harmonischem Einklang mit der umliegenden Landschaft genießen kann. An dem Festival nehmen international renommierte Künstler teil, die aus Respekt vor der Umwelt gemeinsam mit dem Publikum, ihre Instrumente geschultert tragend, zu den Konzertorten laufen. Auf dem Weg zu Kunst und Natur! Die Organisation dieser Veranstaltung ist eine Zusammenarbeit zwischen der Trentino Marketing und des Verkehrsamtes Val di Fassa.


Die Klänge der Dolomiten: Lorenza Borrani, Riikka Repo, Ursina Braun, Carla Maria Rodrigues, Mats Zetterqvist. Streicher ohne Grenzen. Antermoia Schutzhütte (Mazzin), um 12.00 Uhr

Programm: dies ist ein ausgesprochen internationales Projekt, denn es vereint große Musiker aus Italien, der Schweiz, Schweden und Großbritannien. Allen voran die italienische Geigerin Lorenza Borrani, die ihre Ausbildung an der Scuola di Musica von Fiesole und am Konservatorium von Florenz mit großem Erfolg abgeschlossen hat. Seither arbeitet sie als Solistin bei weltweit berühmten Orchestern wie z.B. dem Chamber Orchestra of Europe. Sie gewann renommierte Preise und gründete 2007 das Ensemble Spira Mirabilis. Diesem Musikerkollektiv hat sich auch Ursina Braun angeschlossen. Sie spielt seit ihrem sechsten Lebensjahr Cello und gewann Preise wie die Goldmedaille beim "Mainardi"-Wettbewerb des Mozarteums in Salzburg. Die beiden Musiker Riikka Reppo und Mats Zetterqvist kommen aus Schweden. Riikka ist als leidenschaftliche und feinfühlige Kammermusikerin die zweite Stimmführerin der Bratschen beim Swedish Radio Symphony Orchestra und Mitglied im Chamber Orchestra of Europe. Mats Zetterqvist kam 1994 zunächst als Gast zum Chamber Orchestra of Europe und war dann zwischen 2009 und 2017 Stimmführer der Zweiten Geigen. Als Solist war Mats mit allen führenden Orchestern Schwedens unterwegs. Carla Maria Rodrigues studierte Bratsche und Geige an der Yehudi Menuhin School in London und trat schon in jungen Jahren als Solistin oder Kammermusikerin in den großen Konzertsälen Londons auf. Heute lebt sie in den USA, wo sie die Solobratsche der San Francisco Opera spielt.


Wie erreich man die Antermoia Schutzhütte: von Campitello di Fassa zu Fuß auf den Pfaden Nr. 578 und Nr. 580 (Val Duron - Rifugio Micheluzzi - Baita Lino Brach - Passo delle Ciaregole - Passo Dona; Gehzeit: 4 Std.). Kostenpflichtiger Taxi-Service von Campitello bis zum Micheluzzi Schutzhütte. Anlässlich der Konzerte besteht die Möglichkeit zu Wanderungen in Begleitung der Trentiner Bergführer (gratis für Inhaber der Val di Fassa Card und der Trentino Guest Card). Infos und Reservierung: Tel. +39 0462 609620 (Tourismusbüro von Campitello), von 8.30 bis 12.30 Uhr und von 15.00 bis 19.00 Uhr. Die Teilnahme an den Konzerten ist frei und kostenlos. Wir empfehlen Sie, zu mindestens den Veranstaltungsort eine Stunde vor zu erreichen.

Bei schlechtem Wetter findet das Konzert um 17.30 Uhr im Theater Navalge in Moena statt. Eintrittskarten gibt es ab 15.30 Uhr, solange Plätze vorhanden sind.

Für weitere Auskünfte: offizielle Webseite Die Klänge der Dolomiten



Ihnen könnte ebenso gefallen ...

20 Ergebnisse

Gazer nel vicol

13/06/2019 - 19/09/2019 Riva del Garda

Bonporti PIANO_LAB VIII edition

18/09/2019 - 21/09/2019 Arco

ARTEAPEDALI, Bike Tour

21/09/2019 Comano Terme

MozartWoche

14/09/2019 - 22/09/2019 Rovereto

Der Klang der Berge «La Montanara»

14/09/2019 - 28/09/2019 Dimaro

Alto Garda e Ledro in coro

28/09/2019 Torbole sul Garda - Nago

Festival della Polenta

04/10/2019 - 06/10/2019 Storo

Early Music Weeks

04/10/2019 - 13/10/2019 Arco

Der ausgezeichnete Weinberg

10/10/2019 - 13/10/2019 Isera

In....Canto sul Garda

12/10/2019 - 16/10/2019 Arco

National Männerchor Wettbewerb Luigi Pigarelli

19/10/2019 - 20/10/2019 Arco

Lago di Garda Music Festival

17/10/2019 - 21/10/2019 Riva del Garda

Saxophon und Klavier

02/11/2019 Trento

Volksfest San Leonardo

09/11/2019 - 10/11/2019

Russiamerica

30/11/2019 Trento

Babbo Rock

06/12/2019 Riva del Garda

Gazer nel vicol

Verkostung traditioneller lokaler Gerichte, Spaß und musikalische Unterhaltung

Weiter lesen ...

Bonporti PIANO_LAB VIII edition

Konzerte

Weiter lesen ...

ARTEAPEDALI, Bike Tour

Eine einzigartige Radtour mit Musik und gutem Essen

Weiter lesen ...

MozartWoche

Mozart und das 18. Jahrhundert

Weiter lesen ...

Der Klang der Berge «La Montanara»

Drei Wochenenden im Val di Sole mit den besten Männerchören aus dem Trentino

Weiter lesen ...

Alto Garda e Ledro in coro

Chor- Konzerte

Weiter lesen ...

Festival della Polenta

Ein Show-Cooking, bei dem Polenta in sechs Varianten gekocht wird.

Weiter lesen ...

Early Music Weeks

Alte Musik Konzerte

Weiter lesen ...

Der ausgezeichnete Weinberg

Weiter lesen ...

In....Canto sul Garda

Internationales Chorfestival & Wettbewerb

Weiter lesen ...

National Männerchor Wettbewerb Luigi Pigarelli

Chor-Konzerte

Weiter lesen ...

Lago di Garda Music Festival

Internationales Chorfestival und Orchesterfestival

Weiter lesen ...

Saxophon und Klavier

Weiter lesen ...

Volksfest San Leonardo

In Castelnuovo, im beheizten Festzelt der Gemeinde in der Viale Venezia, traditionelle gastronomische Veranstaltung, um das lokale Gericht aus...

Weiter lesen ...

Russiamerica

Weiter lesen ...

Babbo Rock

Musik und Unterhaltung mit Dj

Weiter lesen ...

Veranstaltungen in Trentino