Sicher Urlaubmachen im Trentino: Wie wir für unsere Gäste sorgen
Leitlinien für einen unbeschwerten und entspannten Aufenthalt

Im Folgenden erfahren Sie alles über aktuelle Sicherheitsmaßnahmen und geltende Regeln, die Sie und andere vor einer Corona Infektion schützen sollen. 

Die Klänge der Dolomiten: Avi Avital, Giovanni Sollima

Das Sommer Konzertfestival im Hochgebirge mit bekannten Musikinterpreten

Die Klänge der Dolomiten (I Suoni delle Dolomiti), das Musikfestival im Hochgebirge, ist eine in ihrer Art einzigartige Veranstaltung, die Musiker aus der ganzen Welt in den schönsten Bergen des Alpenraums zusammenkommen lässt. Die Grundidee ist zugleich einfach und faszinierend: die große Leidenschaft für die Musik, das Gebirge, die Kunst und die Natur in einer Konzertreihe im Zeichen von Freiheit und Natürlichkeit zu vereinen. Auf dem Programm stehen jeweils eine Fußwanderung vom Tal bis zu den Lichtungen und Trogtälern bei den Schutzhütten, natürliche Theaterbühnen, auf denen man musikalische Darbietungen in harmonischem Einklang mit der umliegenden Landschaft genießen kann. An dem Festival nehmen international renommierte Künstler teil, die aus Respekt vor der Umwelt gemeinsam mit dem Publikum, ihre Instrumente geschultert tragend, zu den Konzertorten laufen. Auf dem Weg zu Kunst und Natur! Die Organisation dieser Veranstaltung ist eine Zusammenarbeit zwischen der Trentino Marketing und des Verkehrsamtes Val di Fassa.


Die Klänge der Dolomiten: Avi Avital, Giovanni Sollima. Mit großen Cello- und Mandoline-Pionieren in die Klänge des 21. Jahrhunderts eintauchen. Micheluzzi Schutzhütte - Val Duron (Campitello di Fassa), um 12.00 Uhr

Programm: der israelische Mandolinist Avi Avital stammt aus Be′er Sheva in Südisrael. Bereits im Alter von acht Jahren begann er mit dem Mandolinenunterricht und trat bald dem Orchester unter der Leitung der russischen Geigerin Simche Nathanson bei. Er absolvierte die Jerusalem Music Academy und das Cesare Pollini Conservatory in Padua. Im Jahr 2007 gewann er als erster Mandolinenspieler den renommierten Aviv-Wettbewerb in Israel. Seitdem ist er Exklusivkünstler bei Deutsche Grammophon und arbeitet mit den wichtigsten Orchestern der Welt, wie dem Chicago Symphony Orchestra oder dem Deutschen Symphonie Orchester Berlin zusammen. Er ist einer der gefragtesten Musikern auf internationalen Festivals. Der italienische Cellist und Komponist Giovanni Sollima gehört zu den wichtigsten Künstlern unserer Zeit. Er hat mit Musikern wie Gidon Kremer, Viktoria Mullova, Mario Brunello zusammengearbeitet und hat in Orchestern wie dem Teatro della Scala, dem Santa Cecilia oder dem Chicago Symphony Orchestra gespielt. Seine große Kreativität führte darüber hinaus zur musikalischen Zusammenarbeit mit genialen Persönlichkeiten, wie Patti Smith, Stefano Bollani, Paolo Fresu, Peter Greenaway und John Turturro. Seine Darbietung wird Sie mit Sicherheit verzaubern.


Wie erreicht man die Micheluzzi Schutzhütte: von Campitello di Fassa folgt man dem Pfad, an dem sich die Stationen der "Via Crucis" (Kreuzweg), die bis zur Wohnansiedlung von "Pian" führen, befinden. Ab hier weiter über den Wanderweg Nr. 529 nach der Micheluzzi Schutzhütte im Val Duron (2 Stunden). Kostenpflichtiger Taxi-Service von Campitello zum Micheluzzi Schutzhütte von 7.00 bis 9.00 Uhr und von 16.00 Uhr. Begrenzte Teilnehmeranzahl (Informationen: Taxi Prinoth - Tel. +39 339 2796383; Viaggi Volpe - Tel. +39 336 352881; Taxi Dolomites - Tel. +39 348 2980251). Anlässlich der Konzerte besteht die Möglichkeit an einer geführten Wanderung oder E-MTB Tour teilzunehmen (kostenlos für Inhaber der Val di Fassa Card und der Trentino Guest Card; E-Bike Miete zu Lasten der Teilnehmer). Infos und Reservierung: Tel. +39 0462 609620 (Tourismusbüro von Campitello), von 8.30 bis 12.30 Uhr und von 15.00 bis 19.00 Uhr. Die Teilnahme an den Konzerten ist frei und kostenlos. Wir empfehlen Sie, zu mindestens den Veranstaltungsort eine Stunde vor zu erreichen.

Bei schlechtem Wetter findet das Konzert um 17.30 Uhr im Theater Navalge in Moena statt. Eintrittskarten gibt es ab 15.30 Uhr, solange Plätze vorhanden sind.

Für weitere Auskünfte: offizielle Webseite Die Klänge der Dolomiten



Ihnen könnte ebenso gefallen ...

2 Ergebnisse

Early Music Weeks

30/10/2020 - 08/11/2020 Arco

Flicorno d`Oro

26/03/2021 - 28/03/2021 Riva del Garda

Early Music Weeks

Alte Musik Konzerte

Weiter lesen ...

Flicorno d`Oro

Internationaler Blasorchesterwettbewerb

Weiter lesen ...

Veranstaltungen in Trentino