Die Aromen der Kunst

Kunst im Vergleich mit Farbe und Schönheit der Nahrung, von de Chirico bis zur Gegenwart

Die Aromen der Kunst ist eine Ausstellung, welche der Kunst und der Nahrung gewidmet ist, mit der Anwesenheit von den großen Protagonisten der Kunstwelt des zwanzigsten Jahrhunderts, wie Giorgio de Chirico und Roy Lichtenstein, die uns verschiedene Interpretationen des Themas schenken, das Ergebnis ihrer eigenen Kunst und eigenen Annäherung zur Realität

Die Nahrung als bevorzugtes Motiv für die Realisierung der intimen toten Natur, wie in den Werken von den Meistern des Divisionismus Carlo Fontana und Thèodore Strawinsky, aber auch Nahrung als metaphysikalisches Objekt wie in den Gemälden von Giorgio de Chirico und Filippo de Pisis

Ein Abschnitt widmet sich den wichtigsten Künstlern aus dem Trentino des zwanzigsten Jahrhunderts, mit großen Persönlichkeiten wie Umberto Moggioli und Guido Polo, welche uns das Thema der Nahrung in der Werbung nahebringen, dank den grundlegenden Arbeiten aus den zwanziger Jahren von Fortunato Depero

Die Anwesenheit von Meistern der Pop-Art wie Roy Lichtenstein und der Gründer des Nouveau Realisme und vor allem der Eatart Daniel Spoerri, lädt uns auch zum meditieren ein über Junk-Food, Überschüsse und Abfälle, welche den wirtschaftlichen Boom seit den sechziger Jahren charakterisiert

Der zentrale Kern der Ausstellung enthält Stücke von aufstrebenden Künstlern aus dem Trentino und italienischen Künstlern bekannt, auf nationaler und internationaler Ebene, welche diese Werke gerade für diese Ausstellung realisiert haben. Essen und Küche sind die primären Themen der ausgestellten Werke, mit besonderem Augenmerk auf die kulinarische Tradition oder die Besonderheiten der gegenwärtigen Produktion des Trentinos, von Äpfeln bis zu kleinen Früchten, von Salami zu Käse. Die Künstler welche eingeladen wurden, beteiligen sich mit ihrem kreativen Flair und stellen mit Begeisterung Farben, symbolische oder sensorische Aspekte dar

Am Ende der Ausstellung kommt man in einem Raum an, betitelt "Küche und Design" in welchem verschiedene Food-Unternehmen einige Design-Objekte von renommierten Künstlern vorschlagen, um uns zu erinnern wie Kunst und Nahrung seit immer starke gemeinsame Aspekte teilen und unsere Sinne durch verschiedene Medien erwecken können



Ihnen könnte ebenso gefallen ...

36 Ergebnisse

MENSCHLICHES GENOM. Was uns einzigartig macht

24/02/2018 - 06/01/2019 Trento
premium

Arvo Volmer - Jean-Efflam Bavouzet, Klavier

24/10/2018 Trento
she moves she plays

#Shemoves #Sheplays

09/10/2018 - 28/10/2018 Trento

Duo Alexander Lonquich / Cristina Barbuti

30/10/2018 Trento
Brennereisenbahn

150 Jahre Brennereisenbahn

31/03/2018 - 31/10/2018 Trento

Musik des großen Krieges

03/11/2018 Trento

Grenzländer

28/09/2018 - 03/11/2018 Trento

Geschichten ohne Geschichte. Spuren von Männern im Kriege (1914-1918)

13/07/2018 - 04/11/2018 Trento

Nostalghia. Reise unter den Christen des Ostens

06/07/2018 - 05/11/2018 Trento

Energie für das Leben

22/10/2018 - 05/11/2018 Cles

Michele Mariotti - Miriam Prandi, Cello

07/11/2018 Trento

Das Mittelalter im Trentino: Konferenzen und Veranstaltungen

20/10/2018 - 10/11/2018 Trento

Clara Jumi-Kang und Sunwook Kim

12/11/2018 Trento

Jazzkonzert mit Terreni Kappa

17/11/2018 Trento

Stanislav Kochanovsky

21/11/2018 Trento

Gringolts Quartet und Meta4 Quartet

23/11/2018 Trento

MENSCHLICHES GENOM. Was uns einzigartig macht

Eine Ausstellung über neue Aspekte zum Fortschritt der Genomik nachzudenken.

Weiter lesen ...

Arvo Volmer - Jean-Efflam Bavouzet, Klavier

Orchester Haydn – Konzertsaison 2018/2019

Weiter lesen ...
she moves she plays

#Shemoves #Sheplays

Frauen und Sport im Trentino

Weiter lesen ...

Duo Alexander Lonquich / Cristina Barbuti

Konzert mit Musik von I. Stravinsky und O. Messiaen

Weiter lesen ...
Brennereisenbahn

150 Jahre Brennereisenbahn

Von der Postkutsche zur Hochgeschwindigkeit

Weiter lesen ...

Musik des großen Krieges

Anlässlich des hundertjährigen Jubiläums des Endes des Ersten Weltkrieges, werden Musikstückevon Granados, Scriabin, Debussy, Malipiero, Ravel...

Weiter lesen ...

Grenzländer

Kuratiert von Giovanna Nicoletti

Weiter lesen ...

Geschichten ohne Geschichte. Spuren von Männern im Kriege (1914-1918)

Zum Abschluss des Zentenars des Ersten Weltkrieges werden der Öffentlichkeit Materialien zugänglich gemacht, die zwischen 2012 und 2017 bei der...

Weiter lesen ...

Nostalghia. Reise unter den Christen des Ostens

Fotografien von Linda Dorigo

Weiter lesen ...

Energie für das Leben

In der Bibliothek eine Auswahl von Büchern zum Thema Energie

Weiter lesen ...

Michele Mariotti - Miriam Prandi, Cello

Orchester Haydn – Konzertsaison 2018/2019

Weiter lesen ...

Das Mittelalter im Trentino: Konferenzen und Veranstaltungen

Konferenzen und Veranstaltungen, die die Absicht haben, die Idee vom “historischen Enotourismus” genau zu prüfen – und zwar eine Tagung zum...

Weiter lesen ...

Clara Jumi-Kang und Sunwook Kim

Konzert mit Musik von L. van Beethoven, O. Respighi, R. Schumann, J. Brahms

Weiter lesen ...

Jazzkonzert mit Terreni Kappa

Standard und Originalstücke

Weiter lesen ...

Stanislav Kochanovsky

Orchester Haydn – Konzertsaison 2018/2019

Weiter lesen ...

Gringolts Quartet und Meta4 Quartet

Konzert mit Musik von F. Mendelssohn, J. Kuusisto, G. Enescu

Weiter lesen ...

Veranstaltungen in Trentino