"Außergewöhnliche Schönheit"

Fotografien von: Alessandro Caon - Moreno Geremetta - Nicolò Miana - Patrick Odorizzi - Anton Sessa - Andreas Tamanini - Georg Tappeiner

Schon wieder stehen die Dolomiten UNESCO im Mittelpunkt des Trento Film Festivals ; diesmal nicht nur aufgrund des Sonderpreises , den die Stiftung in Zusammenarbeit mit der SAT vergibt, sondern auch dank der Ausstellung mit dem Titel „Außergewöhnliche Schönheit – die Dolomiten UNESCO in den Augen der Fördermitglieder“, die zwischen dem 26. April und dem 6. Mai auf der Piazza Fiera in Trient besichtigt werden kann. Genießen Sie die schönsten Bilder jener Fotografen, die Fördermitglieder der Stiftung Dolomiten UNESCO geworden sind.

Nicht allen ist bekannt, dass ….

zu den Satzungsorganen der Stiftung Dolomiten UNESCO auch die Versammlung der Fördermitglieder gehört; die Qualifikation als Fördermitglied wird sowohl Körperschaften, Vereinen, Betrieben, aber auch einzelnen Bürgern zuerkannt, die die gemeinsamen Ziele der Stiftung und ihre Initiativen unterstützen. Wie wird man Fördermitglied? Nicht nur durch die Einzahlung eines Förderbeitrags, nein, auch durch aktive Dienstleistungen für die Stiftung oder durch die Schenkung eigener Kunstwerke. So haben es einige Fotografen gemacht, deren Fotos während des Trento Film Festivals ausgestellt werden.

Der Blick der Geliebten

Je öfter man die Dolomiten fotografiert, umso mehr lässt man sich von ihrer Schönheit in den Bann ziehen. Gebirgsfotografen wissen, wie man den „Blick“ des Berges einfängt; manchmal scheint es sogar, als ob der Berg selber uns etwas sagen möchte, wenn wir ihn direkt durch das Objektiv betrachten, so als ob es der Berg selber sei, der sein Bild in das Objektiv des Fotografen entsendet. Die Reaktion des Fotografen, oder besser gesagt des Liebhabers, ist zuerst ein verklärter Blick, dann gewinnt die Ratio wieder Oberhand, und der Fotograf konzentriert sich auf die Suche von Farbnuancen, neuen Farben und Stimmungen, ganz so, wie man es bei einer geliebten Person machen würde. Jedoch sind es dieses Mal nicht zarte Gesichtstönungen oder unerwartete Fältchen, sondern faszinierende Felstürme, Feldnasen und Gesteinsbänder, grüne Hochplateaus und Wälder, eine Welt für sich, die man Tag für Tag und mit jeder neuen Aufnahme neu entdeckt.

Die Werke der Ausstellung

Die Ausstellung kann während der gesamten Dauer des Trento Film Festivals besichtigt werden. Sie umfasst eine Auswahl der besten Werke einiger Fotografen, die mit der Stiftung Dolomiten UNESCO zusammenarbeiten, darunter Alessandro Caon , Moreno Geremetta , Nicolò Miana , Patrick Odorizzi , Andreas Tamanini , Georg Tappeiner .

Die Vorgeschichte

Ein Teil der Bilder der Ausstellung wurde zum ersten Mal im September 2017 auf dem “Ulju Mountain Film Festival” in Südkorea vorgestellt; dank der Unterstützung der Veranstalter des Trento Film Festivals konnte die Stiftung so zum ersten Mal die Dolomiten in ihrer schönsten Pracht auf dem wohl wichtigsten Bergfestival Ostasiens vorstellen.

Ph. Georg Tappeiner

Quelle: http://www.dolomitiunesco.info/attivita/ausergewohnliche-schonheit/?lang=de



Ihnen könnte ebenso gefallen ...

29 Ergebnisse

MENSCHLICHES GENOM. Was uns einzigartig macht

24/02/2018 - 06/01/2019 Trento
premium

Das Tal von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang

15/08/2018

Haydn Orchester von Bozen und Trient

22/08/2018 Trento

Francesco Di Lernia - Joel Speerstra

25/08/2018 Sanzeno

Orchester Giovani in Sinfonia

29/08/2018 Trento

Der Berg und das Kreuz

03/08/2018 - 30/08/2018 Trento
Brennereisenbahn

150 Jahre Brennereisenbahn

31/03/2018 - 31/08/2018 Trento

Hundert Jahre später. Kriegeserinnerungen, Friedensblicke

27/04/2018 - 02/09/2018 Trento
Wiedergefundene Gärten

Wiedergefundene Gärten

15/06/2018 - 02/09/2018 Trento

Desmalgada

09/09/2018 Prezzo

Zeitgenössische Kunst auf der Larino Festung

07/07/2018 - 23/09/2018 Lardaro

Zeitgenössische Kunst auf der Corno Festung

07/07/2018 - 23/09/2018 Praso

Zeitgenössische Kunst auf der Festung von Cadine

21/06/2018 - 23/09/2018

Zeitgenössische Kunst auf der Festung von Civezzano

22/06/2018 - 23/09/2018

Das Röhren

22/09/2018 - 06/10/2018 San Martino di Castrozza

Nostalghia. Reise unter den Christen des Ostens

06/07/2018 - 07/10/2018 Trento

MENSCHLICHES GENOM. Was uns einzigartig macht

Eine Ausstellung über neue Aspekte zum Fortschritt der Genomik nachzudenken.

Weiter lesen ...

Das Tal von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang

“STERNE DER POP-ROCKMUSIK” im klassischen Stil

Weiter lesen ...

Haydn Orchester von Bozen und Trient

Konzerleiter, Arrangements und Trompete: Marco Pierobon

Weiter lesen ...

Francesco Di Lernia - Joel Speerstra

Orgelfantasien

Weiter lesen ...

Orchester Giovani in Sinfonia

Konzertleiter: Giancarlo Guarino

Weiter lesen ...

Der Berg und das Kreuz

Auf den Spuren eines geheimnisvollen, universellen, eingravierten Symbols

Weiter lesen ...
Brennereisenbahn

150 Jahre Brennereisenbahn

Von der Postkutsche zur Hochgeschwindigkeit

Weiter lesen ...

Hundert Jahre später. Kriegeserinnerungen, Friedensblicke

Kuratiert von Giovanna Calvenzi

Weiter lesen ...
Wiedergefundene Gärten

Wiedergefundene Gärten

Plätze und Eigenheiten der grünen Architektur im Trentino

Weiter lesen ...

Desmalgada

Milch, Käse und natürlich die Kühe von den Almen von Boniprati sind die traditionellen Protagonisten der Desmalgada

Weiter lesen ...

Zeitgenössische Kunst auf der Larino Festung

Installation von Denis Riva der"Cellar Contemporary"

Weiter lesen ...

Zeitgenössische Kunst auf der Corno Festung

Installation von Hermann Josef Runggaldier für "Antonella Cattani Contemporary Art"

Weiter lesen ...

Zeitgenössische Kunst auf der Festung von Cadine

Installation von Giorgio Conta, kuratiert von “Paolo Maria Deanesi Gallery”

Weiter lesen ...

Zeitgenössische Kunst auf der Festung von Civezzano

Installation von Willy Verginer e Bäst kuratiert vom Kunstatelier "Studio d’Arte Raffaelli"

Weiter lesen ...

Das Röhren

Ein Tag speziell für das Tier, das als Symbol des Paneveggio-Walds gilt

Weiter lesen ...

Nostalghia. Reise unter den Christen des Ostens

Fotografien von Linda Dorigo

Weiter lesen ...

Veranstaltungen in Trentino