Wanderung zur Schutzhütte Bindesi

Wanderung • Trento, Monte Bondone, Valle dei Laghi, Valle dell'Adige

Drucken
GPX
KML
Fitness
Wanderung

Wanderung zur Schutzhütte Bindesi

Wanderung · Trento, Monte Bondone, Valle dell'Adige
Verantwortlich für diesen Inhalt
VisitTrentino Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: TRACCIAtour SRL, VisitTrentino
  • /
    Foto: TRACCIAtour SRL, VisitTrentino
  • /
    Foto: TRACCIAtour SRL, VisitTrentino
  • /
    Foto: TRACCIAtour SRL, VisitTrentino
  • /
    Foto: TRACCIAtour SRL, VisitTrentino
  • /
    Foto: TRACCIAtour SRL, VisitTrentino
Karte / Wanderung zur Schutzhütte Bindesi
300 450 600 750 900 m km 0.2 0.4 0.6 0.8 1 1.2 1.4 1.6 1.8 2 2.2 BINDESI "PINO PRATI"

Die Schutzhütte Bindesi ist ein „Muss“ für alle, die Wanderungen in der Talsenke von Trient unternehmen.

leicht
2,4 km
1:00 h
163 hm
163 hm

Die Schutzhütte Bindesi liegt auf einem felsigen Wall oberhalb des Orts Villazzano und bietet eine äußerst weite Aussicht auf das ganze Etschtal.

Autorentipp

Auf den Felsen neben der Schutzhütte befinden sich die historische Klettersteige der Falesia dei Bindesi. Das ist die Kletterschule schlechthin, wo alle Alpinisten des Etschtals ihre Ausbildung erhielten. Warum versuchen Sie es nicht?

outdooractive.com User
Autor
TRACCIAtour SRL
Aktualisierung: 07.05.2018

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
619 m
476 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

BINDESI "PINO PRATI"

Sicherheitshinweise

1) Bereiten Sie Ihre Route vor

2) Wählen Sie eine Route, die für Ihre körperliche Verfassung geeignet ist

3) Wählen Sie eine geeignete Ausstattung und Ausrüstung

4) Lesen Sie den Schnee-/Wetterbericht

5) Alleine aufbrechen ist riskanter

6) Hinterlassen Sie Informationen über Ihre Route und über die ungefähre Uhrzeit Ihrer Rückkehr

7) Zögern Sie nicht, sich einem Experten anzuvertrauen

8) Achten Sie auf die Hinweise und Beschilderungen, die Sie auf der Strecke vorfinden

9) Zögern Sie nicht, zurück zu gehen

10) Sollten Sie Opfer eines Unfalls werden, rufen Sie die Notruf-Kurznummer 118

Da sich die Bedingungen im Naturraum sehr schnell ändern können und von Naturphänomenen und Wetterumständen beeinflusst sind, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass keine Garantie für die Aktualität der Inhalte übernommen werden kann. Deshalb hole dir bitte bevor du zur Tour aufbrichst die aktuellen Infos bei deinem Gastgeber, einem Hüttenwirt, einem Bergführer, bei den Besucherzentren der Naturparke oder im örtlichen Tourismusverein.

Ausrüstung

Sportschuhe, Windjacke.

Start

Grotta di Villazzano (479m) (478 hm)
Koordinaten:
Geographisch
46.043183, 11.151632
UTM
32T 666474 5101096

Ziel

Schutzhütte Bindesi (611m)

Wegbeschreibung

Die Wanderung beginnt in „Grotta di Villazzano“. Von dort folgt man den gut sichtbaren Wegweiser „412 SAT“. Auf dem leicht ansteigenden, asphaltierten Sträßchen „Strada dei Bindesi“ erreicht man den Ort „Pinara“ in 560m Höhe. Dort geht man rechts (Wegweiser 412) auf dem asphaltierten Sträßchen weiter, das sich durch die Vegetation zieht. Der Weg wird recht steil, jedoch ist der schwierige Abschnitt sehr kurz. Schließlich erreicht man die Schutzhütte Bindesi „Pino Prati“ in 611m Höhe.

Der Rückweg folgt der gleichen Strecke.

VARIANTE:

Die Schutzhütte ist auch mit dem Auto zu erreichen.

Anfahrt

Man fährt zu dem Ort Villazzano. Dort fährt man durch „Via dei Colli“, „Via Umberto Giordano“ und schließlich „Via Marzola“ bis zum Ortsteil „Grotta di Villazzano“, wo sich ein großer freier Parkplatz ohne Parkzeitbegrenzung befindet (Via della Grotta).

Parken

Parkplatz in Grotta di Villazzano.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Rifugio P. Prati (Bindesi) – Rifugio Maranza
    Rifugio P. Prati (Bindesi) – Rifugio Maranza
  • Prati ai Bindesi
    Sentiero degli Aquiloni
  • Dos Trento
  • Sardagna - Il Sentiero dei Castagni [Kastanienwanderweg]
  • Trekking al Monte Calisio.
    Trekking zum Monte Calisio
  • Candriai - Vaneze - Candriai
  • Sentiero dell'Imperatore
    Des Kaisers Weg
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
2,4 km
Dauer
1:00 h
Aufstieg
163 hm
Abstieg
163 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kinderwagengerecht barrierefrei

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.


Ihnen könnte ebenso gefallen ...

458 Ergebnisse
In das Herz der Brenta Dolomiten

In das Herz der Brenta Dolomiten

Einfache Strecke, auch für Kinder geeignet, aber trotzdem ganz...

Running Ces mit Kindern

Running Ces mit Kindern

Geschlossen
Guagiola

Guagiola

Geschlossen
Cima Pratofiorito

Cima Pratofiorito

Trekking nach San Valentino und der Tenna Festung

Trekking nach San Valentino und der Tenna Festung

Die Sicht über die Caldonazzo- und Levicoseen ist atemberaubende.

Punta Valacia

Punta Valacia

Geschlossen
Monte Mulat aus Zaluna

Monte Mulat aus Zaluna

Der Monte Mulat erhebt sich winkelig am Kopfe des Grates, der...

Geschlossen
Passo Oclini - Malga Coradin

Passo Oclini - Malga Coradin

Colbricon-Seen und Ces Alm

Colbricon-Seen und Ces Alm

Diese traditionelle Wanderung im Gebiet von San Martino di Castrozza...

Malga Dal Sass

Malga Dal Sass

Capanna Cervino - Rifugio Segantini

Capanna Cervino - Rifugio Segantini

Pampeago - Maieran

Pampeago - Maieran

Spaziergang in Varena - Der Kirschbaum und das Kruzifix

Spaziergang in Varena - Der Kirschbaum und das Kruzifix

Ein mittellanger Spaziergang am Ende des Dorfes, durch den Wald und...

Rifugio Taramelli

Rifugio Taramelli

Geschlossen
Caderzone Terme- Trekking della Salute

Caderzone Terme- Trekking della Salute

Malga Juribello

Malga Juribello

Geschlossen

In das Herz der Brenta Dolomiten

Einfache Strecke, auch für Kinder geeignet, aber trotzdem ganz...

Weiter lesen ...
Geschlossen

Running Ces mit Kindern

Weiter lesen ...
Geschlossen

Cima Pratofiorito

Weiter lesen ...

Trekking nach San Valentino und der Tenna Festung

Die Sicht über die Caldonazzo- und Levicoseen ist atemberaubende.

Weiter lesen ...
Geschlossen

Punta Valacia

Weiter lesen ...
Geschlossen

Monte Mulat aus Zaluna

Der Monte Mulat erhebt sich winkelig am Kopfe des Grates, der...

Weiter lesen ...

Passo Oclini - Malga Coradin

Weiter lesen ...

Colbricon-Seen und Ces Alm

Diese traditionelle Wanderung im Gebiet von San Martino di Castrozza...

Weiter lesen ...

Malga Dal Sass

Weiter lesen ...

Capanna Cervino - Rifugio Segantini

Weiter lesen ...

Pampeago - Maieran

Weiter lesen ...

Spaziergang in Varena - Der Kirschbaum und das Kruzifix

Ein mittellanger Spaziergang am Ende des Dorfes, durch den Wald und...

Weiter lesen ...
Geschlossen

Rifugio Taramelli

Weiter lesen ...

Caderzone Terme- Trekking della Salute

Weiter lesen ...
Geschlossen

Malga Juribello

Weiter lesen ...

Wanderung