Madonna di Campiglio – Boch Alm – Berghütte Graffer

Wanderung • Madonna di Campiglio, Pinzolo und Val Rendena

Drucken
GPX
KML
Fitness
Wanderung

Madonna di Campiglio – Boch Alm – Berghütte Graffer

Wanderung • Madonna di Campiglio, Pinzolo, Val Rendena
Verantwortlich für diesen Inhalt
TRACCIAtour srl
  • Madonna di Campiglio – Malga Boch – Rifugio Graffer.
    / Madonna di Campiglio – Malga Boch – Rifugio Graffer.
    Foto: TRACCIAtour srl
  • Madonna di Campiglio – Malga Boch – Rifugio Graffer.
    / Madonna di Campiglio – Malga Boch – Rifugio Graffer.
    Foto: TRACCIAtour srl
  • Madonna di Campiglio – Malga Boch – Rifugio Graffer.
    / Madonna di Campiglio – Malga Boch – Rifugio Graffer.
    Foto: TRACCIAtour srl
  • Madonna di Campiglio – Malga Boch – Rifugio Graffer.
    / Madonna di Campiglio – Malga Boch – Rifugio Graffer.
    Foto: TRACCIAtour srl
  • Madonna di Campiglio – Malga Boch – Rifugio Graffer.
    / Madonna di Campiglio – Malga Boch – Rifugio Graffer.
    Foto: TRACCIAtour srl
  • Madonna di Campiglio – Malga Boch – Rifugio Graffer.
    / Madonna di Campiglio – Malga Boch – Rifugio Graffer.
    Foto: TRACCIAtour srl
  • Madonna di Campiglio – Malga Boch – Rifugio Graffer.
    / Madonna di Campiglio – Malga Boch – Rifugio Graffer.
    Foto: TRACCIAtour srl
  • Madonna di Campiglio – Malga Boch – Rifugio Graffer.
    / Madonna di Campiglio – Malga Boch – Rifugio Graffer.
    Foto: TRACCIAtour srl
Karte / Madonna di Campiglio – Boch Alm – Berghütte Graffer
1800 1950 2100 2250 2400 m km 1 2 3 4 5 6 7 8 8,6 km Länge

Diese Wanderstrecke befindet sich am Fuße der Südwestwände der Pietra Grande im Grostè-Gebiet. Über die Boch Alm begibt man sich zum kleinen aber bezaubernden Spinale See. Der Weg 331 führt dann über panoramische Wiesen mit wunderschönen Ausblicken auf die Brenta-Gruppe. Die Pfiffe der Murmeltiere begleiten den Wanderer bis zur Berghütte Graffer. Der Ausgangspunkt der Strecke ist in der Ortschaft Pozza Vecia (ca. 4 km von der Ortsmitte von Madonna di Campiglio entfernt); hier stellt man das Auto an einem kostenfreien Parkplatz ab. Man kann jedoch auch direkt von Madonna di Campiglio starten und mit der Spinale-Seilbahn nach oben fahren; von der Bergstation kommt man rasch auf den beschriebenen Wanderweg in der Nähe der Boch Alm (Weg 331).
leicht
8,6 km
3:30 h
509 hm
511 hm

Autorentipp

Der Ausgangspunkt der Strecke ist in der Ortschaft Pozza Vecia (ca. 4 km von der Ortsmitte von Madonna di Campiglio); hier stellt man das Auto an einem kostenfreien Parkplatz ab. Man kann jedoch auch direkt von Madonna di Campiglio starten und mit der Spinale-Seilbahn nach oben fahren; von der Bergstation kommt man rasch auf den beschriebenen Wanderweg in der Nähe der Boch Alm (Weg 331).
outdooractive.com User
Autor
visit trentino
Aktualisierung: 29.01.2018

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
2259 m
1774 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Da sich die Bedingungen im Naturraum sehr schnell ändern können und von Naturphänomenen und Wetterumständen beeinflusst sind, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass keine Garantie für die Aktualität der Inhalte übernommen werden kann. Deshalb hole dir bitte bevor du zur Tour aufbrichst die aktuellen Infos bei deinem Gastgeber, einem Hüttenwirt, einem Bergführer, bei den Besucherzentren der Naturparke oder im örtlichen Tourismusverein.

Ausrüstung

Bergstiefel, nützlich sind Teleskopstöcke.

Start

Madonna di Campiglio – Ortsteil Pozza Vecia (1763 m) (1774 hm)
Koordinaten:
Geographisch
46.233798, 10.859036
UTM
32T 643340 5121704

Ziel

Rundstrecke

Wegbeschreibung

Die Wanderung beginnt an der Ortschaft Pozza Vecia, wenig nördlicher von Madonna di Campiglio. Nachdem man hier geparkt hat, geht man die Forststraße an der Skipiste entlang. Die Forststraße geht man bis zur Ebnung von Pozza Bella in 1937 m Höhe. Hier kommt man an eine Wegteilung, an der man rechts zur sichtbar gewordenen Alm geht; das Almhaus zeichnet sich nach Südosten blickend am Horizont ab.

Auf der Forststraße geht man bis zum Stall hinter dem Almhaus weiter.

Wenige Meter hinter dem Haus legt man den Weg ein (man ignoriert eine Wegteilung nach rechts für die Mountainbiketour ‚Dolomiti di Brenta Bike’), der mit sichtbaren Bodenpfählen gekennzeichnet ist.

Man folgt der gut sichtbaren Spur durch die grünen Wiesen und gelangt rasch zum bezaubernden Spinale See.

Links am See vorbeigehend führt die Spur zu einer Tabelle (mit der Aufschrift „Lago Spinale“), an der man links der Wegweisung 331 zur Berghütte „Rifugio Graffer“ folgt.

Der Wanderweg überquert herrliche Lichtungen mit wunderschönen Panoramen auf die Brenta-Gruppe, führt unter die Linie der Grostè-Seilbahn und bis zur Berghütte Graffer, die sich als Raststelle der Wanderung bietet.

Zur Rückkehr geht man die Forststraße entlang der Skipiste bergab bis zum Restaurant-Bar Boch (2070 m). Von hier folgt man der Forststraße oder der Wegspur entlang der Skipiste bis zurück zum Ausgangspunkt.

Anfahrt

Auf der SS239 aus dem Val Rendena nach Madonna di Campiglio fahren (sowohl aus den Valli Giudicarie-Judikarien als auch aus dem Val di Sole kommend). Über den Tunnel, der das Durchfahren der Ortsmitte erspart, zur Grostè-Seilbahn fahren. Den Grostè-Parkplatz überqueren (ohne das Ticket zu bezahlen! Weisen Sie den Zuständigen darauf hin, dass Sie nach Pozza Vecia weiterfahren!) und die Forststraße in Richtung Golfplatz ‚Campi da Golf’ und Berghütte ‚Rifugio Montagnoli/Graffer’ fahren. An der Wegteilung zur Berghütte Montagnoli (rechts) nach links auf die Forststraße fahren, die schnell zum kostenfreien Parkplatz in Pozza Vecia führt.

 

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Val Gelada
    Val Gelada
  • Righi square in Madonna di Campiglio centre
    Campiglio-Rundweg
  • Trekking al Lago delle Malghette.
    Wanderung zum Lago delle Malghette
  • Bridges of the Vallesinella high waterfalls
    Tour der Vallesinella-Wasserfälle
  • Sentiero dell'imperatrice - malga Montagnoli
    Sentiero dell‘imperatrice (Sissi-Weg) – Malga Montagnoli
  • Wanderung von Gipfel Pradalago nach dem Bergsee Lago Malghette
  • Monte Zeledria
    Monte Zeledria
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
8,6 km
Dauer
3:30 h
Aufstieg
509 hm
Abstieg
511 hm
Rundtour

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.


Ihnen könnte ebenso gefallen ...

440 Ergebnisse
In das Herz der Brenta Dolomiten

In das Herz der Brenta Dolomiten

Einfache Strecke, auch für Kinder geeignet, aber trotzdem ganz...

Valmaggiore mit Kinderwagen

Valmaggiore mit Kinderwagen

Malga Valmaggiore befindet sich im gleichnamigen Tal und liegt wie...

Bombasel Seen mit Kindertragerucksack

Bombasel Seen mit Kindertragerucksack

Der Ausflug zu den Bombasel-Seen ist einer der einfachsten im...

Mit Kinderwagen von Lavazè Pass bis Liegalm

Mit Kinderwagen von Lavazè Pass bis Liegalm

Heute wandern wir mit Kinderwagen zur Liegalm, wo uns eine herrliche...

Running Ces mit Kindern

Running Ces mit Kindern

Guagiola

Guagiola

Cima Pratofiorito

Cima Pratofiorito

Trekking nach San Valentino und der Tenna Festung

Trekking nach San Valentino und der Tenna Festung

Die Sicht über die Caldonazzo- und Levicoseen ist atemberaubende.

Punta Valacia

Punta Valacia

Monte Mulat aus Zaluna

Monte Mulat aus Zaluna

Der Monte Mulat erhebt sich winkelig am Kopfe des Grates, der...

Passo Oclini - Malga Coradin

Passo Oclini - Malga Coradin

Colbricon-Seen und Ces Alm

Colbricon-Seen und Ces Alm

Diese traditionelle Wanderung im Gebiet von San Martino di Castrozza...

Malga Dal Sass

Malga Dal Sass

Capanna Cervino - Rifugio Segantini

Capanna Cervino - Rifugio Segantini

Pampeago - Maieran

Pampeago - Maieran

Spaziergang in Varena - Der Kirschbaum und das Kruzifix

Spaziergang in Varena - Der Kirschbaum und das Kruzifix

Ein mittellanger Spaziergang am Ende des Dorfes, durch den Wald und...

In das Herz der Brenta Dolomiten

Einfache Strecke, auch für Kinder geeignet, aber trotzdem ganz...

Weiter lesen ...

Valmaggiore mit Kinderwagen

Malga Valmaggiore befindet sich im gleichnamigen Tal und liegt wie...

Weiter lesen ...

Bombasel Seen mit Kindertragerucksack

Der Ausflug zu den Bombasel-Seen ist einer der einfachsten im...

Weiter lesen ...

Mit Kinderwagen von Lavazè Pass bis Liegalm

Heute wandern wir mit Kinderwagen zur Liegalm, wo uns eine herrliche...

Weiter lesen ...

Running Ces mit Kindern

Weiter lesen ...

Cima Pratofiorito

Weiter lesen ...

Trekking nach San Valentino und der Tenna Festung

Die Sicht über die Caldonazzo- und Levicoseen ist atemberaubende.

Weiter lesen ...

Punta Valacia

Weiter lesen ...

Monte Mulat aus Zaluna

Der Monte Mulat erhebt sich winkelig am Kopfe des Grates, der...

Weiter lesen ...

Passo Oclini - Malga Coradin

Weiter lesen ...

Colbricon-Seen und Ces Alm

Diese traditionelle Wanderung im Gebiet von San Martino di Castrozza...

Weiter lesen ...

Malga Dal Sass

Weiter lesen ...

Capanna Cervino - Rifugio Segantini

Weiter lesen ...

Pampeago - Maieran

Weiter lesen ...

Spaziergang in Varena - Der Kirschbaum und das Kruzifix

Ein mittellanger Spaziergang am Ende des Dorfes, durch den Wald und...

Weiter lesen ...

Wanderung