Sicher Urlaubmachen im Trentino: Wie wir für unsere Gäste sorgen
Leitlinien für einen unbeschwerten und entspannten Aufenthalt

Im Folgenden erfahren Sie alles über aktuelle Sicherheitsmaßnahmen und geltende Regeln, die Sie und andere vor einer Corona Infektion schützen sollen. 

Momentan geschlossen

860 - Etappe 1 - Grand Tour Dolomiti Lagorai Bike

Mountainbike • Valsugana, Lagorai, Vigolana und Valle dei Mocheni

Mountainbike empfohlene Tour

860 - Etappe 1 - Grand Tour Dolomiti Lagorai Bike

Mountainbike · Valsugana, Lagorai, Tesino · geschlossen
Logo APT - Altopiano di Piné e Valle di Cembra
Verantwortlich für diesen Inhalt
APT - Altopiano di Piné e Valle di Cembra Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Vista panoramica
    / Vista panoramica
    Foto: APT - Altopiano di Piné e Valle di Cembra
  • / Vista panoramica
    Foto: APT - Altopiano di Piné e Valle di Cembra
m 1200 1000 800 600 400 35 30 25 20 15 10 5 km
860 - Etappe 1 -  Grand Tour Dolomiti Lagorai Bike
geschlossen
mittel
Strecke 38,4 km
5:15 h
1.061 hm
441 hm
Etwa 1100 km Routen werden durch Wälder und Wiesen, vorbei an glitzernden Bergseen führen und in diezwei Naturparks Trudner Horn im Westen und Paneveggio/Pale di San Martino im Osten. Interessante und abenteuerliche Strecken die bis in die Hochregionen über 2000 m reichen werden, zwischen den wilden Gipfeln der unberührten Porphyrkette Lagorai mit den viele Bergseen und den Gipfeln derLatemar Dolomiten, des Rosengartens sowie der Sellagruppe und Palagruppe. Seit Juni 2009 sind die Dolomiten als die schönsten Berge der Welt in das Weltnaturerbe der UNESCO aufgenommen worden
Profilbild von Karin Zampiccoli
Autor
Karin Zampiccoli
Aktualisierung: 24.06.2021
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.239 m
Tiefster Punkt
482 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

  • Die oben genannten Straßen, Wege und Pisten werden oft auch in Gegenrichtung genutzt Achten Sie daher bitte auf andere Fußgänger, Fahrräder und Autos
  • Nehmen Sie auf den Wegen und an engen Stellen immer Rücksicht auf Ausflügler und verhalten Sie sich umsichtig; verlangsamen Sie Ihre Fahrt und halten Sie bei Bedarf an
  • Tragen Sie immer einen Helm und unterschätzen Sie nicht den Schwierigkeitsgrad der Tour
  • Bitte nehmen Sie den Abfall mit
  • Halte sich unbedingt an die Geschwindigkeitsbegrenzungen und fahre mal kontrolliert

Da sich die Bedingungen im Naturraum sehr schnell ändern können und von Naturphänomenen und Wetterumständen beeinflusst sind, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass keine Garantie für die Aktualität der Inhalte übernommen werden kann. Deshalb hole dir bitte bevor du zur Tour aufbrichst die aktuellen Infos bei deinem Gastgeber, einem Hüttenwirt, einem Bergführer, bei den Besucherzentren der Naturparke oder im örtlichen Tourismusverein.

Weitere Infos und Links

ApT Piné Cembra

Start

Levico (491 m)
Koordinaten:
DD
46.014127, 11.296710
GMS
46°00'50.9"N 11°17'48.2"E
UTM
32T 677792 5098181
w3w 
///wasserhahn.letzten.bezügen

Ziel

Brusago

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt ist der malerische See - Lago di Levico. Von dort führt die Route über die alte Straße, die die Kleinstadt Levico mit Pergine Valsugana verbindet. Auf dem Hügel, auf dem Castel Pergine thront, wird rechts der Abzweigung gefolgt, bei der ein Wegweiser auf den Vorort Zivignano hinweist, und von dort führt der Weg bergan in Richtung Valle dei Mocheni/Bersntol, und zwar durch den Vorort Serso. Bei der Brücke, die sich über den Fersina spannt, wird auf den Radweg eingebogen, der am Wildbach entlang bis zum Eisstadion führt. Nun geht es rechts hinauf in Richtung Canzolino See und durch die Ansiedlung Pissol bis zur Kreuzung mit der Strada Provinciale – SP (Landstraße). Auf einem steilen Teil der Route, mitten durch die „Vignai dei pinaitri“ (Weinberge der Bewohner von Pinè), wird die Tour auf Feldwegen bis nach Riposo und weiter in Richtung Ortschaft Montagnaga di Pinè fortgesetzt. Dabei geht es am Rio Negro entlang und anschließend durch die Ortsmitte nach Puel. Von Puel führt eine Schotterstraße zum Biotop Laghestel mit seinem wunderschönen Panorama. Wegweiser zeigen die Fortsetzung der Route zum Vorort Tressilla an. Dort beginnt eine Schotterstraße, die hinauf zum Monte Ceramont und zwar zur Hangseite, die auf das idyllische Valle di Cembra blickt, und endlich zu der herrlichen Bellavista Terrasse führt.

Von Bellavista den Wegweisern zum Lago delle Rane und weiter nach Bedolpian bergauf in Richtung Bait del Nelo folgen. Von dort wird nach Piazze abgefahren. Durch die Vororte Casei und Centrale, in der Gemeinde Bedollo, wird auf dem Radweg das Tourenziel, d. h. die Ortschaft Brusago erreicht.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Levico e Brusago sono raggiungibili con i bus di linea di Trentino Trasporti. www.ttesercizio.it/Extraurbano/

Anfahrt

Dall’autostrada A22 del Brennero (da sud uscita Trento sud – da nord uscita Trento nord) e dalla Statale 12 del Brennero, prosegui per la S.S. 47 della Valsugana per Pergine Valsugana – Padova fino al bivio per Levico Terme.

Parken

Parcheggi pubblici gratuiti e a pagamento in centro paese e lungolago.

Koordinaten

DD
46.014127, 11.296710
GMS
46°00'50.9"N 11°17'48.2"E
UTM
32T 677792 5098181
w3w 
///wasserhahn.letzten.bezügen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

  • Mtb mit schmutzfreien Reifen
  • Helm
  • Brille
  • Reparatursatz
  • Erste-Hilfe-Kits
  • Wasser
  • Snack
  • Karte
  • Winddichte Jacke für Skifahren

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • MTB - Die Zwei Seen Runde 2342
  • MTB - Giro delle Pozze 2352
  • MTB - Runde der antiken Traditionen 2346
  • I 60 km della Vigolana
  • Giro del Poster
  • Al Malghet del Doss da Bugo 21
  • Karte / MTB - Giro del colle di Tenna
    MTB - Giro del colle di Tenna
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Status
geschlossen
Schwierigkeit
mittel
Strecke
38,4 km
Dauer
5:15 h
Aufstieg
1.061 hm
Abstieg
441 hm
Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.


Ihnen könnte ebenso gefallen ...

410 Ergebnisse
Valsorda Enduro Trail-Val Zortei - Tour 2270

Valsorda Enduro Trail-Val Zortei - Tour 2270

Tour Val Rendena

Tour Val Rendena

Trail Via Vecchia

Trail Via Vecchia

Tour Daone-Pass

Tour Daone-Pass

MTB - Der Berggipfel Pizzo und die Schützengraben des Ersten...

MTB - Der Berggipfel Pizzo und die Schützengraben des Ersten...

759. Monte Velo

759. Monte Velo

837 - Lavarone Bike Tour

837 - Lavarone Bike Tour

Geschlossen
808 "Bus del Giaz"

808 "Bus del Giaz"

Valsorda Enduro Trail-Val Zortei - Tour 2270

Valsorda Enduro Trail – Val Zortei ist eine abwechslungsreiche und...

Weiter lesen ...

Tour Val Rendena

Leichte Rundstrecke durch die Orte und Landschaften des oberen Val...

Weiter lesen ...

Trail Via Vecchia

Wenig anspruchsvolle Strecke entlang der Via Vecchia, die in der...

Weiter lesen ...

Tour Daone-Pass

Rundweg, der erst zum Daone-Pass hinauf, dann nach Preore hinab und...

Weiter lesen ...

MTB - Der Berggipfel Pizzo und die Schützengraben des Ersten...

"Must" Tour: Leichte Tour zum Pizzo di Levico mit unvergleichlicher...

Weiter lesen ...

759. Monte Velo

 Der Monte Velo ist eins der beliebtesten Radsportziele der Gegend...

Weiter lesen ...
Geschlossen

837 - Lavarone Bike Tour

Wir können wirklich diese Strecke die Tour von Lavarone definieren,...

Weiter lesen ...

808 "Bus del Giaz"

Selletta - Dosso Larici - Meriz

Weiter lesen ...

Mountainbike