Val di Fiemme - Die wilde Lagoraikette

Wenn man vom Etschtal aus das Fleimstal erreicht und den San Lugano-Pass überquert hat, zeichnet sich der imposante Cimon im Moena-Tal vor dem Horizont ab

Val di Fiemme - Die wilde Lagoraikette

Rechts davon zieht sich das malerische Cadinotal mit seinen schönen Tannenwäldern, die die gesamte Nordseite des Lagorai bedecken, zum Manghen-Pass (2047 m) hinauf, der die Wasserscheide zur Valsugana bildet. Direkt am Manghen-Pass beginnt die erste Etappe des „Trekking delle Legende". Von der Manghen-Hütte folgt man dem Wanderweg 322A. Er führt zunächst über Felsplatten, auf denen einzigartige Zirbelkiefern wachsen, darunter auch das Baumskelett des imposanten „Unvergänglichen", der auf mindestens 1000 Jahre geschätzt wird. Nach etwas mehr als einer halben Stunde gelangt man zum Buse-See, hinter dem die Nordhänge des Monte Ziolera aufragen. Immer dieser Felswand entlang bis zur Pala del Becco führt der wellige Weg 322A (später 322) dann bis zur Forcella di Montalon (2133 m). Von dort geht es auf halber Höhe quer über die Nordseite des Montalon mit wunderschönen Ausblicken auf den Stellune-See bis in die Nähe der Forcella di Val Sorda (2256 m). Nach einem kurzen Abstieg zu dem kobaltblauen Bergsee führt der Wanderweg 317 steil zur Forcella di Val Moena (2294 m) hinauf. Anschließend kann man durch das lange Moena-Tal nach Cavalese absteigen. Im Juli bietet sich dabei ein ganz besonderes Schauspiel, wenn die Ostseite des Cimon di Val Moena durch die blühenden Rhododendren blutrot gefärbt ist. Alternativ kann man denselben Weg zurückgehen und kommt dann wieder am Manghen-Pass heraus.



Ihnen könnte ebenso gefallen ...

131 Ergebnisse

Wanderung zur Berghütte Rifugio Città di Trento al Mandron

Die Berghütte Città di Trento befindet sich am Fuß...

Europäischer Fernwanderweg E5

Der Europäische Fernwanderweg E5 ist ein berühmter...

Passo Grostè – Berghütte Rifugio Graffer – Corna-Rossa-Weg –...

Schöne Wanderung bergab an den Südhängen der Hochebene...

Larcher-Hütte – Langer See (Lago Lungo)

Spektakuläre Rundwanderung vorbei an einem der schönsten...

Val di Fiemme - Zwei Perlen im Grünen

Paneveggio gleicht einer ausgedehnten Lichtung auf 1500 m Höhe...

Rundwanderung um den Tovelsee

Trotzdem sich die Algen, die den Tovelsee rot färbten, seit den...

Rifugio Pian dei Fiacconi

Die majestätische Marmolata ist die Königin der Dolomiten...

Rifugio Dorigoni, Lago Sternai

Der Wanderweg Nr. 106 dringt ins Herz des Nationalparks Stilfser Joch...

Cima Scalieret

Die Cima Scalieret liegt wenig südlicher vom Kesselkogel und...

Wanderung zur Berghütte Rifugio F.lli Filzi – Monte Finonchio

Die 1930 eröffnete Hütte Rifugio F.lli Filzi befindet sich...

Spaziergang zum Lago di Nambino

Spaziergang zum Lago di Nambino führt Sie durch eine besonders...

Brentagruppe Ost

Anspruchsvolle Wanderung zwischen den Felsnadeln der Brentagruppe mit...

Am Fusse der Königin der Dolomiten - von der Fuchiade-Hütte zur...

Von der Fuchiade-Hütte zieht sich der steile, anstrengende Weg...

Wanderung zur Cima Sera

Die Cima Sera zeichnet sich durch ihre schöne Lage mit Blick auf...

Rifugio Ottone Brentari – Cima d’Asta

Die steil aufragende und schwierige Südwestwand der Cima...

Wanderung zum Lago di Cece

Die Lagoraigruppe ist vor allem für ihre unberührte Natur...

Wanderung zur Berghütte Rifugio Città di Trento al Mandron

Die Berghütte Città di Trento befindet sich am Fuß des endlosen Adamello-Gletschers auf einer Granitplatte am Anfang des...

Weiter lesen ...

Europäischer Fernwanderweg E5

Der Europäische Fernwanderweg E5 ist ein berühmter Wanderweg, der am Bodensee in der Schweiz beginnt und bis in der Nähe von Verona...

Weiter lesen ...

Passo Grostè – Berghütte Rifugio Graffer – Corna-Rossa-Weg –...

Schöne Wanderung bergab an den Südhängen der Hochebene Altipiano del Grostè zwischen Bergwiesen, Kiefernwäldern und...

Weiter lesen ...

Larcher-Hütte – Langer See (Lago Lungo)

Spektakuläre Rundwanderung vorbei an einem der schönsten der zahlreichen Seen dieser Gegend.

Weiter lesen ...

Val di Fiemme - Zwei Perlen im Grünen

Paneveggio gleicht einer ausgedehnten Lichtung auf 1500 m Höhe mit einem außergewöhnlichen Blick auf die Lagorai-Kette im Süden...

Weiter lesen ...

Rundwanderung um den Tovelsee

Trotzdem sich die Algen, die den Tovelsee rot färbten, seit den 60er Jahren nicht mehr reproduzieren, hat dieser Wasserspiegel unverändert...

Weiter lesen ...

Rifugio Pian dei Fiacconi

Die majestätische Marmolata ist die Königin der Dolomiten und bildet die Kulisse für diese bergab führende Route.

Weiter lesen ...

Rifugio Dorigoni, Lago Sternai

Der Wanderweg Nr. 106 dringt ins Herz des Nationalparks Stilfser Joch vor, der dank seiner Größe zahlreiche Naturlandschaften mit...

Weiter lesen ...

Cima Scalieret

Die Cima Scalieret liegt wenig südlicher vom Kesselkogel und dominiert von Ost das obere Valle del Vajolet

Weiter lesen ...

Wanderung zur Berghütte Rifugio F.lli Filzi – Monte Finonchio

Die 1930 eröffnete Hütte Rifugio F.lli Filzi befindet sich auf dem Gipfel des Monte Finonchio, der östlich der Volano-Ebene zwischen...

Weiter lesen ...

Spaziergang zum Lago di Nambino

Spaziergang zum Lago di Nambino führt Sie durch eine besonders beeindruckende Landschaft.

Weiter lesen ...

Brentagruppe Ost

Anspruchsvolle Wanderung zwischen den Felsnadeln der Brentagruppe mit einer fantastischen Aussicht

Weiter lesen ...

Am Fusse der Königin der Dolomiten - von der Fuchiade-Hütte zur...

Von der Fuchiade-Hütte zieht sich der steile, anstrengende Weg 607, der in diesem Abschnitt dem Dolomiten-Höhenweg Nr. 2 entspricht, ins...

Weiter lesen ...

Wanderung zur Cima Sera

Die Cima Sera zeichnet sich durch ihre schöne Lage mit Blick auf die Valli Giudicarie aus. Der Gipfel beherrscht von Westen die Hochebene...

Weiter lesen ...

Rifugio Ottone Brentari – Cima d’Asta

Die steil aufragende und schwierige Südwestwand der Cima d’Asta mit ihrem eindrucksvollen See ist das Ziel dieser Wanderung.

Weiter lesen ...

Wanderung zum Lago di Cece

Die Lagoraigruppe ist vor allem für ihre unberührte Natur und wenig frequentierten Orte bekannt, was sie besonders eindrucksvoll macht.

Weiter lesen ...

Trekking

0 Ergebnisse

Trekking

0 Ergebnisse

Trekking

0 Ergebnisse

Trekking

0 Ergebnisse

Trekking