„Time to Fly"

„Time to Fly"

Der Flugverein „Time To Fly" entstand 2003 aus der Idee einer Gruppe von mehr und weniger ausgebildeten Piloten, die durch ihre Leidenschaft für diesen Sport und eine tiefe Freundschaft verbunden waren.
Ziel war es, den Gleitflug zu leben und gleichzeitig ein angenehmes, unterhaltsames und sicheres Ambiente zu schaffen, das es interessierten Personen ermöglichen könnte, sich diesem Sport zu nähern.
In den ersten Jahren ihrer Tätigkeit wurde beschlossen, sich auf die Arbeit der Flugschule von Fabio Razore zu stützen, einem der Gründungsmitglieder, der dank seiner Erfahrung und Professionalität für die nötige Beständigkeit garantieren konnte, derer es für das Erreichen der Ziele bedurfte.
Nach dreijähriger Tätigkeit, zahlreichen Veranstaltungen, wie die verschiedenen Ausgaben des BORDALA RACE, und der augenscheinlichen Steigerung der Aktivitäten, zeichnete sich die Realisierung der kühnsten Erwartungen ab und es wurde beschlossen, die Gründung des Vereins durch die Verfassung einer neuen Satzung, die im November 2006 vorgestellt wurde, offiziell bekannt zu geben. Die Beziehungen mit der Schule blieben optimal erhalten und beide Vereine gehen gemeinsam vorwärts, um zusammen zur Zukunft des Gleitflugs in Mori beizutragen.



Ihnen könnte ebenso gefallen ...

6 Ergebnisse

Club „Vola Bass", Molveno

Sportverein „Par Aria"

„Volo Libero Trentino"

„Lilienthal Club"

„Team Extreme" - Hängegleiten

Xsport Promotion

Club „Vola Bass", Molveno

Weiter lesen ...

Sportverein „Par Aria"

Weiter lesen ...

„Volo Libero Trentino"

Weiter lesen ...

„Lilienthal Club"

Weiter lesen ...

„Team Extreme" - Hängegleiten

Weiter lesen ...

Xsport Promotion

Weiter lesen ...

Paragliding

0 Ergebnisse

Paragliding

0 Ergebnisse

Paragliding

0 Ergebnisse

Paragliding

0 Ergebnisse

Paragliding