Vigo di Fassa

Antiker Hauptort des Fassatals

Vigo liegt auf einer weitläufigen, sonnigen Terrasse. Die Pfarrkirche San Giovanni und die Wallfahrtskirche Santa Giuliana sind die Wahrzeichen des Orts, der jahrhundertelang der religiöse, administrative und politische Hauptort des Fassatals war.

Auf halbem Weg zwischen Moena und Canazei gelegen, erreicht man von Vigo aus leicht alle berühmten Dolomitengipfel (Unesco Welterbe), von der Monzoni-Gruppe bis den Gruppen des Rosengartens, des Latemar, des Sella und der Marmolata.
Schon seit Anfang des 19. Jahrhundets besuchten Geologen und Alpinisten den Ort, wo sie im im Sommer 1809 eröffneten Locanda Alla Corona d’Oro untergebracht waren.

Schön zu sehen sind auch die Ortsteile von Vigo di Fassa, wie beispielsweise Tamion, in 4 km Entfernung. Es handelt sich um ein noch immer sehr typisches und ruhiges Dorf. Inmitten der Häuser mit alten Strohschobern steht eine kleine Kirche. Im Sommer gestatten verschiedene Wanderwege die Entdeckung all dieser entzückenden, charakteristischen kleinen Orte. Im Winter folgt man dagegen zu Fuß oder mit Schneeschuhen der Route der Krippen.

Wallfahrtskirche der Hlg. Juliane - Die gotische Wallfahrtskirche Santa Giuliana (Schutzherrin des Fassatals), deren Bestehen schon seit 1237 dokumentiert ist, gehört zu den ältesten des Tals und erhebt sich auf einer prähistorischen Kultstätte, dem Castelliere del Ciaslìr. Unterhalb der Kirche kann man den Kriegsfriedhof besichtigen, der die Überreste von 663 Gefallenen des Ersten Weltkriegs aus verschiedenen Ländern des damaligen Österreich-ungarischen Kaiserreichs beherbergt.
 

Ladinisches Museum in Fassa – Wollen Sie die Geschichte, die Kultur, die Sprache und die Überlieferungen des Fassatals kennenlernen? Dann lassen Sie sich einen Besuch des Ladinischen Museums in San Giovanni nicht entgehen. Was die Bewohner des Fassatals als „Schatzkästchen der Erinnerung“ bezeichnen, hospitiert die völkerkundlichen Sammlungen des Istitut Cultural Ladin. Das Museum ist ein Konzentrat an Modernität, dank eines hoch fortschrittlichen multimedialen Systems. Mithilfe von Computern mit interaktivem Touchscreen können zahlreiche kurze Filme abgerufen werden, die die Geschichte der ladinischen Bevölkerung des Fassatals erläutern.
 

Die  „Juwelen“ des Fassatals  - Vigo hospitiert die vollständigsten Sammlung dolomitischer Mineralien, die vor 250 Milionen Jahren aus dem Meer  aufgetaucht sind. Sie wurden gesammelt und sind im Mineralogischen Museum Monzoni in wenigen Schritten von der Pfarrkirche San Giovanni sorgsam verwahrt. Das Fassatal ist weltweit für seinen außerordentlichen Reichtum an Fossilien und Kristallen bekannt, die sich durch die vulkanischen Erscheinungen gebildet haben, die in den Dolomiten in ferner Vergangenheit stattgefunden haben.
 

Sen Jan, San Giovanni –Die Pfarrkirche San Giovanni wurde als Hauptkirche betrachtet.  Alle Neugeborenen des Fassatals wurden hier getauft und die Bevölkerung empfing hier die Sakramente. Das heutige spätgotische Gebäude wurde nach Abbruch einer älteren, weniger großen romanischen Kirche errichtet. Ihr wagemutiger, 67 m hoher und mit rötlichen Lärchenholzschindeln verkleideter Glockenturm harmoniert perfekt mit der umliegenden Landschaft und ist auch von den Nachbardörfern aus deutlich zu sehen.
 

Entorn Vich, der Clou der Sommerveranstaltungen – Dies ist eine der wichtigsten Sommerveranstaltungen in Vigo. Eine weingastronomische Tour unter den Sternen bietet Kostproben  typisch ladinischer Gerichte und Produkte. Beim abendlichen Spaziergang durch das völlig für den Verkehr gesperrte Ortsinnere kann man Konzerten, Auftritten von Volksmusik-Gruppen, „Revivals“ antiker Berufe mit Künstlern und Handwerkern des Orts beiwohnen.

Höhepunkte:

Ladinisches Museum vom Fassa
Ladinisches Museum vom Fassa
Ein Einblick in die...
Moena
Moena
Ein Ort der Märchen und...
Canazei - Im Sommer ein Trekking-Paradies
Canazei
Im Winter ein Schmuckstück...


Ihnen könnte ebenso gefallen ...

5 Ergebnisse
San Lorenzo in Banale - Scorcio del paese | © San Lorenzo in Banale - Scorcio del paese - photo APT Comano

San Lorenzo in Banale

Romantische Aussicht

Tennosee, mittelalterliches Dorf

Canale di Tenno

Eines der Schönsten Dörfer Italiens

Bondone

Eines der Schönsten Dörfer Italiens

Rango - Piazza - photo P. Fiorini - APT Comano | © Rango - Piazza - photo P. Fiorini - APT Comano

Rango

Großartiges Beispiel von der ländliche Architektur

Mezzano

Mezzano, am Fuße der berühmten Pale di San Martino

San Lorenzo in Banale - photo APT Comano Dolomiti di Brenta | © San Lorenzo in Banale - photo APT Comano Dolomiti di Brenta

San Lorenzo in Banale

San Lorenzo in Banale, ein Juwel bäuerlicher Architektur, eingebettet zwischen den Brenta Dolomiten und dem Gardasee, zählt zu den Schönsten...

Weiter lesen ...
Tennosee, mittelalterliches Dorf

Canale di Tenno

Eins der schönsten historischen Dörfer Italiens

Weiter lesen ...

Bondone

Das alte Dorf der Köhler

Weiter lesen ...
Rango - Piazza - photo P. Fiorini - APT Comano | © Rango - Piazza - photo P. Fiorini - APT Comano

Rango

Rango, eines der Schönsten Dörfer Italiens

Weiter lesen ...

Mezzano

Ein schönes Dorf am Fuße der Pale di San Martino

Weiter lesen ...

Typische Dörfer

2 Ergebnisse
Museo Mineralogico Monzoni | © Foto Apt Val di Fassa

Mineralogisches Museum Monzoni

Über 200 verschiedenen Mineralien

Ladinisches Museum vom Fassa

Ein Einblick in die Traditionen und Gebräuche der Ladiner von ihrer...

Museo Mineralogico Monzoni | © Foto Apt Val di Fassa

Mineralogisches Museum Monzoni

Über 200 verschiedenen Mineralien

Weiter lesen ...

Ladinisches Museum vom Fassa

Ein Einblick in die Traditionen und Gebräuche der Ladiner von ihrer Vorgeschichte bis heute

Weiter lesen ...

Museen

0 Ergebnisse

Burgen und Schlösser

1 Ergebnisse

Val di Fassa Running

23/06/2019 - 28/06/2019 Canazei

Val di Fassa Running

Berglauf Marathon im Val di Fassa. Volkslauf in 5 Etappen (55 km) auf den Wegen und Pfaden in den Dolomiten

Weiter lesen ...

VERANSTALTUNGEN

1 Ergebnisse

Val di Fassa

Gastfreundschaft, Natur, Ski und Wintersport inmitten der...

Val di Fassa

Gastfreundschaft, Natur, Ski und Wintersport inmitten der märchenhaften Landschaft der Dolomiten

Weiter lesen ...

Das Gebiet