For Trentino, safety comes first.

In this section, you can learn more about all the measures put in place by our operators and tourist service providers to protect you and your loved ones.

Werk Gschwent/Belvedere

Eine der schönsten österreichisch-ungarischen Militärbauten

Die Anlage ist in hervorragendem Zustand und beherbergt ein Museum über den ersten Weltkrieg, einschließlich Multimedia-Systeme, welche die Sinne der Besucher anregen.

Per Trento basto io!” („Für Trient reiche ich”) war das Motto des Werks Gschwent/Belvedere, Verteidigungsbastion des südlichen Trentino gegen die italienische Armee. Während der ersten Kriegstage erlitt der „Wachposten des Valdastico” schwere Bombardierungen, blieb aber trotz der Verluste fest in österreichischer Hand.

Erbaut wurde die Festung zwischen 1908 und 1914 und ist von den sieben Festungen des Befestigungsgürtels der Hochebenen die Einzige, die in den Dreißigerjahren nicht demoliert worden ist, um das für den Bau verwendete Eisen zurückzugewinnen: der König Vittorio Emanuele III wollte, dass es als Mahnmal für die zukünftigen Generationen erhalten blieb. Es ist eines der am besten erhalten gebliebenen österreichisch-ungarischen Festungen und nun Sitz eines dem Ersten Weltkrieg gewidmeten Museums, das kürzlich durch Multimediainstallationen bereichert worden ist: die „Festung der Emotionen” ist ein sich lohnendes, sehr eindrucksvolles und intensives Erlebnis, das mittels Lichter, Geräusche und Stimmen die Sinneswahrnehmungen der Soldaten nachstellt.

Öffnungszeiten und Preise: siehe Webseite

 

Höhepunkte:

Museo del Miele | © Foto Archivio Apt Alpe Cimbra
Honigmuseum (Museo del Miele)
Die Zauberwelt der Bienen
Nike-Feuerstellung
Nike-Feuerstellung
Ehemalige...
Lavarone
Lavarone
Skifahren in den Festungen...


Ihnen könnte ebenso gefallen ...

109 Ergebnisse

Bienenmuseum in der Mühle

Entdecken Sie die erstaunliche Welt der Bienen

Museum der Sitten und Gebräuche

Entdecken Sie das ländliche Leben

Nike-Feuerstellung

Im Bunker des Dr. Seltsam

Rätisches Museum

Die geheimnisvollen Herren der Alpe

Wasserkraftwerk Riva del Garda

Wo mit Architektur und Ingenieurskunst Wasser gesammelt und Energie fr

Werk Valmorbia/Pozzacchio

im Bauch des Berges

Henrique Oliveira - Radice Comune - 2019 - Ph Giacomo Bianchi - Copyright Arte Sella

Arte Sella

An der Wurzel der Kunst

Wasserkraftwerk Santa Massenza

Eine Quelle sauberer Energie im Herzen der Berge

Bienenmuseum in der Mühle

Entdecken Sie die erstaunliche Welt der Bienen

Weiter lesen ...

Museum der Sitten und Gebräuche

Volkskultur und geheimnisvolle Meisterwerke

Weiter lesen ...

Nike-Feuerstellung

Ehemalige NATO-Raketenstation, heute europaweit einzigartiges Museum

Weiter lesen ...

Rätisches Museum

Im Rätischen Museum in Sanzeno die Geschichte des Val di Non, von der Vorgeschichte bis zum Hochmittelalter

Weiter lesen ...

Wasserkraftwerk Riva del Garda

Wo mit Architektur und Ingenieurskunst Wasser gesammelt und Energie freigesetzt wird

Weiter lesen ...

Werk Valmorbia/Pozzacchio

Die Festung, verteilt auf drei Stockwerke, ist vollständig in den Fels gegraben

Weiter lesen ...
Henrique Oliveira - Radice Comune - 2019 - Ph Giacomo Bianchi - Copyright Arte Sella

Arte Sella

Ein Kunstprojekt, das die natürliche Landschaft gestaltet

Weiter lesen ...

Wasserkraftwerk Santa Massenza

Eine Quelle sauberer Energie im Herzen der Berge

Weiter lesen ...

Der Große Krieg

0 Ergebnisse

Erster Weltkrieg

0 Ergebnisse

Erster Weltkrieg

0 Ergebnisse

Erster Weltkrieg

0 Ergebnisse

Erster Weltkrieg