San Romedio - Laghi di Coredo

Wanderung • Val di Non

Drucken
GPX
KML
Fitness
Wanderung

San Romedio - Laghi di Coredo

Wanderung · Val di Non
Verantwortlich für diesen Inhalt
TRACCIAtour srl Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • San Romedio - Laghi di Coredo
    / San Romedio - Laghi di Coredo
    Foto: VisitTrentino, TRACCIAtour srl
  • / San Romedio - Laghi di Coredo
    Foto: VisitTrentino, TRACCIAtour srl
  • / San Romedio - Laghi di Coredo
    Foto: VisitTrentino, TRACCIAtour srl
  • / San Romedio - Laghi di Coredo
    Foto: VisitTrentino, TRACCIAtour srl
  • / San Romedio - Laghi di Coredo
    Foto: VisitTrentino, TRACCIAtour srl
  • / San Romedio - Laghi di Coredo
    Foto: VisitTrentino, TRACCIAtour srl
  • / San Romedio - Laghi di Coredo
    Foto: VisitTrentino, TRACCIAtour srl
  • / San Romedio - Laghi di Coredo
    Foto: VisitTrentino, TRACCIAtour srl
  • / San Romedio - Laghi di Coredo
    Foto: VisitTrentino, TRACCIAtour srl
m 1000 900 800 700 5 4 3 2 1 km

il Santuario di San Romedio è uno dei luoghi più suggestivi e fotografati del Trentino.
mittel
5,7 km
2:15 h
193 hm
192 hm
outdooractive.com User
Autor
VisitTrentino
Aktualisierung: 10.09.2019

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
916 m
Tiefster Punkt
723 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

1) Bereiten Sie Ihre Route vor

2) Wählen Sie eine Route, die für Ihre körperliche Verfassung geeignet ist

3) Wählen Sie eine geeignete Ausstattung und Ausrüstung

4) Lesen Sie den Schnee-/Wetterbericht

5) Alleine aufbrechen ist riskanter

6) Hinterlassen Sie Informationen über Ihre Route und über die ungefähre Uhrzeit Ihrer Rückkehr

7) Zögern Sie nicht, sich einem Experten anzuvertrauen

8) Achten Sie auf die Hinweise und Beschilderungen, die Sie auf der Strecke vorfinden

9) Zögern Sie nicht, zurück zu gehen                  

10) Sollten Sie Opfer eines Unfalls werden, rufen Sie die Notruf-Kurznummer 112

 

Da sich die Bedingungen im Naturraum sehr schnell ändern können und von Naturphänomenen und Wetterumständen beeinflusst sind, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass keine Garantie für die Aktualität der Inhalte übernommen werden kann. Deshalb hole dir bitte bevor du zur Tour aufbrichst die aktuellen Infos bei deinem Gastgeber, einem Hüttenwirt, einem Bergführer, bei den Besucherzentren der Naturparke oder im örtlichen Tourismusverein.

Start

Sanzeno (723 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.369811, 11.106680
UTM
32T 662033 5137294

Ziel

Sanzeno

Wegbeschreibung

Dallo splendido paesino di Sanzeno (Val di Non) ci si avvia seguendo la segnaletica per il Santuario di San Romedio. Si può decidere di inoltrarsi nella Gola di San Romedio seguendo a piedi la stradina asfaltata oppure il suggestivo cammino scavato nella roccia che parte presso il Museo Retico di Sanzeno e si snoda a sbalzo lungo la parete di sinistra della forra del Rio di San Romedio.

È inoltre possibile raggiungere ai piedi del santuario con il servizio di Bus Navetta (attivo da Luglio alla prima domenica di settembre - € 1,50 AR) che evita di percorrere i 2.5 km di stradina nella gola e facilita notevolmente il percorso.

In ogni caso, g iunti al parcheggio ai piedi del santuario si sale a dx per la scalinata che con 131 gradini consente di raggiungere il bellissimo santuario. Una visita all’interno dell’edificio è assolutamente consigliata.

Dal santuario si prosegue lungo forestale che continua a monte. Seguendo la stradina sterrata o il marcato sentiero che rimane poco a dx, si guadagna quota nel bosco.

Si evita di andare a sx lungo la forestale contrassegnata dal segnavia 537 che si inoltra nella valle del Verdes. Ci si alza invece nel bosco verso i laghi (di Coredo e Tavon) e si giunge ad una diramazione (si nota una panchina in legno ed un bel crocefisso ligneo) posta a quota 825m circa.

Qui si abbandona la forestale e si va a sx seguendo la segnaletica per Coredo, Laghi di Tavon – Coredo. Il sentiero supera un ultimo risalto e raggiunge quindi una strada forestale che corre a fianco dei laghetti. Si effettua l’anello dei laghi in senso orario o antiorario in base alle preferenze (diverse possibilità di sosta presso piacevoli bar-ristoranti).

Si ritorna quindi al punto di partenza lungo il tracciato di salita.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Sanzeno , in Val di Non, è raggiungibile provenendo da Dermulo e seguendo la SS43dir (diverse possibilità di parcheggio).

 

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Al Lez da Malgolo a San Romedio
  • Felsweg zum Wallfahrtkirche san Romedio
  • Da Coredo al Santuario di San Romedio
  • Von Coredo zum Ornawald
  • Il Lez "Viale dei Sogni" a Coredo
  • Der Panoramaweg von Smarano
  • Von Don zum beeindruckenden Wallfahrtsort San Romedio
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
5,7 km
Dauer
2:15h
Aufstieg
193 hm
Abstieg
192 hm
Rundtour

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.


Ihnen könnte ebenso gefallen ...

419 Ergebnisse
In das Herzen der Brenta Dolomiten

In das Herzen der Brenta Dolomiten

Einfache Strecke, auch für Kinder geeignet, aber trotzdem ganz...

Running Ces mit Kindern

Running Ces mit Kindern

Der Kirschbaum und das Kruzifix von Varena

Der Kirschbaum und das Kruzifix von Varena

Ein Weg durch den Wald am Rande des Dorfes. Genießen Sie eine Pause...

Caderzone Terme - Passeggiata della Salute

Caderzone Terme - Passeggiata della Salute

Malga Juribello

Malga Juribello

Passeggiata - Pian de mela ai piedi di Monte Mezza

Passeggiata - Pian de mela ai piedi di Monte Mezza

Semplice ed appagante passeggiata adatta a grandi e piccini

Rundwanderung Doss del Sabion

Rundwanderung Doss del Sabion

Wunderschöner Ringwanderweg in den Brentadolomiten, ein...

38 - Giro del Lago da Nosellari

38 - Giro del Lago da Nosellari

Il bel lago di Lavarone è facilmente raggiungibile da Nosellari...

Waldspaziergang in dem Dorf Bellamonte

Waldspaziergang in dem Dorf Bellamonte

Nichts bringt so viele Vorteile wie ein Spaziergang in der Natur,...

14 - Giro del Naoch

14 - Giro del Naoch

Naoch (o Nauch) è toponimo di derivazione tedesco-cimbra e e sta a...

Durch die Feldern rund um die Burg Castel Campo

Durch die Feldern rund um die Burg Castel Campo

Schöner Kultur-Spaziergang auf den Spuren der Aristokraten und...

Wanderung zur Schutzhütte Potzmauer

Wanderung zur Schutzhütte Potzmauer

Entdecken Sie den Zauber und die Stille der Berge des Val di Cembra.

Geschlossen
Die Wasserfälle von Tret

Die Wasserfälle von Tret

Zwei bequeme Wanderungen durch bewaldetes Gebiet welche spektakuläre...

Geschlossen
13 - Salita al Forte

13 - Salita al Forte

Forte Sommo alto è il forte austriaco più piccolo della cintura...

Rund um die Burg „Castel Restor“ und durch seine Gemeinden

Rund um die Burg „Castel Restor“ und durch seine Gemeinden

Der Rundweg um den Monte Peller

Der Rundweg um den Monte Peller

Der charakteristische Monte Pellerstellt das nördliche Bollwerk...

In das Herzen der Brenta Dolomiten

Einfache Strecke, auch für Kinder geeignet, aber trotzdem ganz...

Weiter lesen ...

Running Ces mit Kindern

Weiter lesen ...

Der Kirschbaum und das Kruzifix von Varena

Ein Weg durch den Wald am Rande des Dorfes. Genießen Sie eine Pause...

Weiter lesen ...

Caderzone Terme - Passeggiata della Salute

Weiter lesen ...

Malga Juribello

Weiter lesen ...

Passeggiata - Pian de mela ai piedi di Monte Mezza

Semplice ed appagante passeggiata adatta a grandi e piccini

Weiter lesen ...

Rundwanderung Doss del Sabion

Wunderschöner Ringwanderweg in den Brentadolomiten, ein...

Weiter lesen ...

38 - Giro del Lago da Nosellari

Il bel lago di Lavarone è facilmente raggiungibile da Nosellari...

Weiter lesen ...

Waldspaziergang in dem Dorf Bellamonte

Nichts bringt so viele Vorteile wie ein Spaziergang in der Natur,...

Weiter lesen ...

14 - Giro del Naoch

Naoch (o Nauch) è toponimo di derivazione tedesco-cimbra e e sta a...

Weiter lesen ...

Durch die Feldern rund um die Burg Castel Campo

Schöner Kultur-Spaziergang auf den Spuren der Aristokraten und...

Weiter lesen ...
Geschlossen

Wanderung zur Schutzhütte Potzmauer

Entdecken Sie den Zauber und die Stille der Berge des Val di Cembra.

Weiter lesen ...
Geschlossen

Die Wasserfälle von Tret

Zwei bequeme Wanderungen durch bewaldetes Gebiet welche spektakuläre...

Weiter lesen ...

13 - Salita al Forte

Forte Sommo alto è il forte austriaco più piccolo della cintura...

Weiter lesen ...

Rund um die Burg „Castel Restor“ und durch seine Gemeinden

Weiter lesen ...

Der Rundweg um den Monte Peller

Der charakteristische Monte Pellerstellt das nördliche Bollwerk...

Weiter lesen ...

Wanderung