El Filò

Wiedererwachen einer warmen und angenehmen Atmosphäre

El Filò
El Filò
El Filò

Das Restaurant...
Filò, der Name dieses Lokals, stammt aus der Trentiner Tradition. Er erinnert an einen alten bäuerlichen Brauch, als sich die Bauern an den kalten Winterabenden zusammenfanden, um miteinander zu reden, zu arbeiten und einander Geschichten zu erzählen. „El Filò" erweckt diese warme Atmosphäre zu neuem Leben. Es verfügt über zwei kleine Räume im alpinen Stil, die gemütlich und zugleich elegant ausgestattet sind. Insgesamt finden hier 25 Gäste Platz. Die Küche des 1964 eröffneten Restaurants interpretiert auf kreative Weise alte Traditionen, unter Verwendung von ausschließlich hochwertigen Zutaten. Die Gerichte werden dem angepasst, was die Natur in der jeweiligen Jahreszeit bietet.
Der Gastwirt...
1999 übernahm Nicola Vian die Leitung des Restaurants, das seit mehr als 40 Jahren von seiner Familie geführt wird. Seine Eltern Renzo und Maria Grazia waren die ersten, die den Anwohnern des Val di Fassa Pizza anboten, so dass das Lokal seinerzeit den Charakter eines Restaurants und einer Pizzeria hatte. Nicola hingegen, der nach Abschluss der Hotelfachschule von Meran in einigen namhaften Sterne-Restaurants (ausgezeichnet mit Michelin-Stern) arbeitete, wie beispielsweise im „Borgo" in Rovereto, setzt auf eine gepflegte und kreative Küche, die ein großes Augenmerk auf die Zubereitung der Gerichte legt. Auf diese Weise entsteht „El Filò", in dem neben dem Küchenchef Nicola auch dessen Mutter Maria Grazia und Emanuela Depaul servieren.