Centrale di Fies

Das Wasserkraftwerk Fies ist ein Beispiel der Industriearchäologie im Mittelpunkt der kulturellen Promotion.

Centrale di Fies

Anfang des 20. Jh. erbaut und teilweise noch funktionsfähig, ist das Wasserkraftwerk Fies seit 2002 zu einer großen Werkstatt für Theater-, Kino-, Kommunikationsliebhaber und im Allgemeinen für Bewunderer der Performing Arts geworden. Die Ambition ist, zum Bezugspunkt der zeitgenössischen Kultur der Provinz von Trient und Italiens zu werden, indem die innovativsten künstlerischen Bewegungen in die Gegend gebracht werden. Großen Namen des Theaters bringen speziell für das Kraftwerk entworfene Aufführungen auf die Bühne, die sich mit Gedichtslesungen und Tanzveranstaltungen abwechseln.
Das Werk liegt inmitten einer wunderbaren Natur, am Ufer des Flusses Sarca, umgeben von der Felslawine der Marocche, nur wenige Kilometer von Dro entfernt und ist eines der bedeutendsten Beispiele für die industrielle Archäologie der Gegend. Drei sind die Projekte, die gleichzeitig, auch dank der Zusammenarbeit mit Enel (nationale Elektrizitätsgesellschaft) fortgeführt werden. Ein Wohnsitz für junge Künstler und die Entwicklung eines Systems, das sämtliche Arbeitsphasen, von der Planung bis zur Aufführung übernehmen kann, sowie die Produktion und Koproduktion von neuen künstlerischen Projekten und nationalen und internationalen Vorführungen mit bedeutenden europäischen Themen. Und außerdem Events, Performance, Konzerte und Ausstellungen.
Das Festival Drodesera FIES, das die Struktur seit acht Jahren belebt, konzentriert sich heute besonders auf Projekte, die imstande sind neue Realitäten im nationalen Panorama zu entwickeln, indem sie junge Ensembles und verschiedene Potenzierungsmöglichkeiten des freien Vertriebs der neuen Kunst ausfindig machen.



Ihnen könnte ebenso gefallen ...

18 Ergebnisse
Palazzo delle Albere

Palazzo delle Albere

Sitz des Mart (Museum für moderne und zeitgenössische...

Palazzo dell'Annona

Palazzo dell'Annona

Der Palazzo dell'Annona: heute Stadtbibliothek „G. Tartarotti"...

Case Cazuffi - Rella

Casa Cazuffi and Casa Rella, die mittelalterlich bemalten Häuser...

Der Salon Hofer

Der große Festsaal im Grand Hotel Des Alpes ist einer der...

Magnifica Corte Trapp

Magnifica Corte Trapp

Die "Magnifica Corte Trapp" war bis ins 13. Jh. Sitz des Gerichts,...

Palazzo del Dazio o delle Miniere

Im historischen Palazzo ist heute ein Völkerkundemuseum...

Palazzo Lodron

Palazzo Lodron (Caffaro)

Palazzo Bavaria und Palazzo del Caffaro: alte Prestigebauten der...

Palazzi dè Pizzini

Palazzi de' Pizzini

Die kostbaren Barockbauten von Ala: einst Aufenthaltsort von Mozart,...

Palazzo Nero

Palazzo Nero

Berühmt-berüchtigt für den Hexen-Scheiterhaufen, der...

Torre di Pozza

Der Turm Torre di Pozza ist die einzige Befestigungsanlage im Val di...

Palazzo della Magnifica Comunità di Fiemme

Der stattliche Palast, Sitz der Magnifica Comunità di Fiemme,...

Palazzo Assessorile Cles

Der Palazzo Assessorile liegt mitten in der Altstadt von Cles, dem...

Palazzo Alberti Poja

Der Palazzo blickt auf den Corso Bettini - in Rovereto - und bildet, ...

Palazzo Roccabruna

Das Haus der typischen lokalen Erzeugnisse und der Qualität

Palazzo Bavaria

Palazzo Bavaria

Palazzo Bavaria und Palazzo del Caffaro: alte Prestigebauten der...

Palazzo Pretorio e Torre Civica

Palazzo Pretorio e Torre Civica

Der Palazzo Pretorio und der Stadtturm stehen am schönen...

Palazzo delle Albere

Palazzo delle Albere

Sitz des Mart (Museum für moderne und zeitgenössische Kunst), der Palazzo delle Albere ist ein bemerkenswertes Beispiel eines befestigten...

Weiter lesen ...
Palazzo dell'Annona

Palazzo dell'Annona

Der Palazzo dell'Annona: heute Stadtbibliothek „G. Tartarotti" mit dem bedeutendsten Buchbestand des Trentino.

Weiter lesen ...

Case Cazuffi - Rella

Casa Cazuffi and Casa Rella, die mittelalterlich bemalten Häuser stehen am Domplatz in Trient.

Weiter lesen ...

Der Salon Hofer

Der große Festsaal im Grand Hotel Des Alpes ist einer der Mittelpunkte von Madonna di Campiglio, wenn es um seine Habsburger Vergangenheit geht.

Weiter lesen ...
Magnifica Corte Trapp

Magnifica Corte Trapp

Die "Magnifica Corte Trapp" war bis ins 13. Jh. Sitz des Gerichts, zuerst der Familie Caldonazzo und danach der Grafen Trapp.

Weiter lesen ...

Palazzo del Dazio o delle Miniere

Im historischen Palazzo ist heute ein Völkerkundemuseum untergebracht

Weiter lesen ...
Palazzo Lodron

Palazzo Lodron (Caffaro)

Palazzo Bavaria und Palazzo del Caffaro: alte Prestigebauten der Dynastie Lodron in Storo.

Weiter lesen ...
Palazzi dè Pizzini

Palazzi de' Pizzini

Die kostbaren Barockbauten von Ala: einst Aufenthaltsort von Mozart, heute Sitz des Klaviermuseums.

Weiter lesen ...
Palazzo Nero

Palazzo Nero

Berühmt-berüchtigt für den Hexen-Scheiterhaufen, der Palazzo Nero war Sitz der Gerichtsbarkeit im 15. Jh.

Weiter lesen ...

Torre di Pozza

Der Turm Torre di Pozza ist die einzige Befestigungsanlage im Val di Fassa.

Weiter lesen ...

Palazzo della Magnifica Comunità di Fiemme

Der stattliche Palast, Sitz der Magnifica Comunità di Fiemme, verwahrt deren Schriftstücke und Traditionen.

Weiter lesen ...

Palazzo Assessorile Cles

Der Palazzo Assessorile liegt mitten in der Altstadt von Cles, dem Hauptort des Val di Non, bei der Einmündung in die via Roma.

Weiter lesen ...

Palazzo Alberti Poja

Der Palazzo blickt auf den Corso Bettini - in Rovereto - und bildet, zusammen mit dem Palazzo dell'Annona, die Eingangsfassade zum MART und zum...

Weiter lesen ...

Palazzo Roccabruna

Das Haus der typischen lokalen Erzeugnisse und der Qualität

Weiter lesen ...
Palazzo Bavaria

Palazzo Bavaria

Palazzo Bavaria und Palazzo del Caffaro: alte Prestigebauten der Dynastie Lodron in Storo.

Weiter lesen ...
Palazzo Pretorio e Torre Civica

Palazzo Pretorio e Torre Civica

Der Palazzo Pretorio und der Stadtturm stehen am schönen Domplatz von Trient.

Weiter lesen ...
0 Ergebnisse
0 Ergebnisse
0 Ergebnisse
0 Ergebnisse