Frühling am See: kindgerechtes Abenteuer 

5 Aktivitäten im Freien für die ganze Familie

Klares Wasser, mildes Klima, endlose Wiesen und spektakuläre Berge im Hintergrund: die Seen des Trentino bieten tausend Gelegenheiten für einen familiengerechten Kurzurlaub im Frühling. Wenn Sie von einem aktiven Wochenende oder von viel Entspannung in der Sonne träumen, finden Sie hier 5 Aktivitäten, die Sie sich in diesem Frühling nicht entgehen lassen sollten für einen Familienausflug dorthin, wo das von den Bergen herunterfließende Wasser sich in Energie wandelt.

garda-arrampicata-family-giampaolo-calza | © garda-arrampicata-family-giampaolo-calza
#1

Klettertour am Garda

Wenn Sie eine abenteuerliche Pause wünschen, empfehlen wir Ihnen die Klettertour auf den natürlichen Kliffs rings um den Gardasee, von denen sich viele auch für Kinder eignen. An Ostern sollten Sie sich auch die Veranstaltung Chocomusic in Riva del Garda nicht entgehen lassen!

In bici - Lago di Molveno
#2

Mit dem MTB rund um den Molvenosee

Ihre Kinder haben wenig Lust, zu Fuß die Bergwelt zu erkunden? Kein Problem, wir kennen die Alternative. Wie wäre es mit einem MTB? Auf der Hochebene Altopiano della Paganella gibt es zahlreiche Radtouren, die sich für Familien eignen. Unsere Lieblingsrunde führt vom Molvenosee zum Nembiasee und zurück. Zur Stärkung lockt dort die Hütte La Baita Fortini di Napoleone.

Kanufahren am Ledrosee
#3

Kanufahren am Ledrosee

Möchten Sie die wildesten und einsamsten Strände des Ledrosees kennenlernen? Dann gibt es nur einen Weg: steigen Sie in eines der Mietkanus und beginnen Sie zu rudern. Ein wundervolles Erlebnis mit Ihren Kindern: langsam rudernd und eingebettet in die Natur. 

Valsugana mit Fahrrad und Kanu
#4

Valsugana mit Fahrrad und Kanu

Genießen Sie einen sonnigen Tag im Sattel! Im Valsugana führt ein meist ebener, 80 km langer Radweg am Fluss Brenta entlang – durch blühende Apfelplantagen und vorbei an zahlreichen
Bicigrills; kleine Versorgungsstationen, die immer eine Pause wert sind.

Leckere Pause in Piné
#5

Leckere Pause in Piné

Ein Picknick am See von Serraia, auf der Hochebene von Pinè: Zum Nachtisch dürfen Sie sich die Eisdiele nicht entgehen lassen, die am See liegt, nämlich die Agrigelateria, wo nur Zutaten aus der unmittelbaren Nähe verwendet werden. Beerenfrüchte werden in den nahen Feldern gesammelt, sorgfältig sortiert und noch am gleichen Tag zu köstlichem Eis verarbeitet. 

Hotels für Familien

Buchen Sie jetzt
zur Liste
Veröffentlicht am 18/03/2019