Sport und Spannung auf höchstem Niveau

Gardasee-Val di Ledro: Mai bis September, Montag bis Mittwoch

Klettern, Canyoning und Geschichte. Sie beginnen bei den Steilwänden des Alto-Garda-Gebiets, um (am zweiten Tag) den Klettersteig Susatti zu bewältigen, der Sie mit atemberaubenden Blicken hoch über dem See zwischen den vom österreichisch-ungarischen Heer befestigten Felsen überrascht. Zum Abschluss am dritten Tag Canyoning auf dem Bach Palvico und der Besuch der Burg und des botanischen Gartens in Arco.